Erholung bei VW dreht auch Porsche-SE-Zahlen wieder ins Plus

Dienstag, 10.11.20 10:44
Erholung bei VW dreht auch Porsche-SE-Zahlen wieder ins Plus
Bildquelle: Unternehmensbild: VW
STUTTGART (dpa-AFX) - Die Erholung bei Volkswagen nach dem Corona-Einbruch lässt auch die Zahlen der Dachgesellschaft Porsche SE wieder ins Plus drehen. Nach drei Quartalen verbuchte die Stuttgarter Holding einen Gewinn nach Steuern von 437 Millionen Euro, wie sie am Dienstag mitteilte. Das ist zwar weit entfernt vom Niveau des Vorjahres, als zum gleichen Zeitpunkt 3,52 Milliarden Euro Gewinn verbucht werden konnten. Zur Mitte dieses Jahres hatte die Holding allerdings auch noch mit 329 Millionen Euro im Minus gelegen.

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

In den Zahlen sind bislang weder die Dividende von VW noch die Zahlung an die eigenen Aktionäre enthalten. Beide Transaktionen fielen in den Oktober und wurden damit nicht mehr im dritten Quartal verbucht. Eine zuverlässige und realistische Prognose zum Gesamtjahr hält der Konzern nach wie vor für nicht möglich. Man erwarte allerdings am Jahresende ein positives Ergebnis, hieß es. Die von den Familien Porsche und Piëch kontrollierte Porsche SE (PSE) hält gut 53 Prozent der Stammaktien von Volkswagen.

Zwar gibt es noch einige weitere Beteiligungen, das Geschäft hängt aber zum allergrößten Teil an der Entwicklung des VW-Konzerns./eni/DP/zb



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Intel übertrifft Erwartungen vor Chefwechsel

SANTA CLARA (dpa-AFX) - Der Chipkonzern Intel hat im vergangenen Quartal die Erwartungen deutlich übertroffen. Mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar nahm Intel rund 2,6 Milliarden Dollar ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15712 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.01.21
162,04 EUR
2,93 %
Datum :
21.01.21
59,33 EUR
0,82 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr