Marktübersicht

Dax
12.254,50
0,35%
MDax
26.444,00
0,02%
BCDI
145,28
0,00%
Dow Jones
25.669,32
0,43%
TecDax
2.891,00
0,04%
Bund-Future
163,56
0,03%
EUR-USD
1,14
-0,07%
Rohöl (WTI)
65,16
0,48%
Gold
1.184,64
-0,18%
Mittwoch, 03.01.18 10:22
Evotec-Aktie: Wer hätte das gedacht?
Bildquelle: fotolia.com
Evotec-Aktie: Die aktuellsten News und Analysen zu Evotec

Der Titel des Biotech-Konzerns konnte im vergangenen Jahr in einer massiven Berg-und-Tal-Fahrt per Saldo um 75% gewinnen und präsentiert sich gegenwärtig deutlich im Auftrieb (+4,1%). Im Vergleich mit dem TecDax (+1,0%) zeigt sich die Evotec heute deutlich stärker. Gemessen an der gesamten Punkteveränderung (25,1) des TecDax beträgt der Einfluss der Aktie von Evotec zurzeit 2,1 Punkte. Damit steht die Aktie von Evotec im Blickfeld der Anleger, denn kein anderer Titel im TecDax hat mehr an Wert aufgesattelt: SMA Solar Technology (+3,6%), Nordex (+3,4%), Siltronic (+3,0%), Morphosys (+2,9%). Das Allzeit-Hoch an der Börse stammt vom 02.03.2000 bei einem Kurs von 92,0 Euro und liegt damit in weiter Ferne. Doch wie geht es weiter und lohnt sich der Einstieg jetzt? Dazu erhalten Sie heute eine 11-Seitige Profi-Analyse zur Evotec-Aktie völlig gratis. Klicken Sie hier...

Wichtig zu wissen
An der Börse legten Evotec-Papiere seit 2008 per Saldo um +823,8% zu, was einer Performance von im Schnitt +24,9% pro Jahr entspricht. Eine Kapitalanlage in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 92.379 Euro geklettert. Parallel dazu ist das Anlage-Risiko angesichts der Verlust-Ratio* von 3,53 als hoch einzustufen. Somit qualifiziert sich das Evotec-Papier nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion denn:

Champions-Aktien verbuchen seit mindestens zehn Jahren deutlich höhere und konstantere Kursgewinne bei merklich niedrigeren Rückschlägen als 99,9% sämtlicher weltweit an der Börse gelisteten Aktien. In boerse.de finden Sie zum Beispiel mehr als 30.000 Aktien – davon verdienen lediglich 100 das Qualitäts-Merkmal „Champion“. Erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt – klicken Sie hier…

Weshalb sich die Aktie von Evotec nicht als Champion erweist, können Sie am boerse.de-Renditedreieck ablesen. Dieses erläutert Ihnen die durchschnittlichen Per-Annum-Renditen für unterschiedliche Anlagezeiträume. Dabei ist auf der horizontalen Achse das Kauf- und auf der vertikalen Achse das Verkaufsjahr angegeben.



Langfristig handelt es sich bei der Aktie von Evotec um einen Depotbremser: Während die 100 Champions-Aktien aus dem boerse.de-Aktienbrief in der Zehn-Jahres-Betrachtung im Schnitt jährliche Kursgewinne in Höhe von +14,4% ausweisen, performte ein Investment in Evotec zwar besser, jedoch bei eindeutig erhöhtem Risiko. Unser Tipp: Fordern Sie jetzt den boerse.de-Aktienbrief gratis an und profitieren Sie wie bereits tausende Anleger von den konkreten Aktien-Empfehlungen. Klicken Sie hier…

Im Fokus: Evotec
Die Geschäfte des in Hamburg beheimateten Konzerns führt Dr. Werner Lanthaler. Dabei liegt die Zahl der angestellten Personen bei 1.072. Mit 9,2% aller Firmenanteile ist Roland Oetker / ROI Verwaltungsgesellschaft derzeit größter Anteilseigner – der Streubesitz beträgt 60,9%. Für Evotec errechnet sich eine Marktkapitalisierung von 2,1 Milliarden Euro. Folglich zählt dieser Konzern zu den Mid Caps. In den nachfolgenden Indizes ist Evotec zum Beispiel enthalten: HDAX, CDAX, Prime All Share und DAX Pharma & Gesundheit. Bekannte Konkurrenten von Evotec stellen etwa Coloplast B, Eli Lilly und Novo Nordisk dar.

Tipp: Hier finden Sie den aktuellen Evotec-Aktienkurs


* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen...


Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DGAP-Stimmrechte: Evotec AG (deutsch)

Evotec AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Evotec AG Evotec AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 9

Evotec Aktie Performance in Euro

Zeitraum Kurs %
1 Woche 19,21 6,51%
2 Wochen 17,70 15,59%
1 Monat 16,69 22,63%
6 Monate 14,49 41,25%
Year-to-date 13,50 51,56%
1 Jahr 15,47 32,26%
3 Jahre 3,93 420,08%
5 Jahre 2,67 666,29%
10 Jahre 1,16 1.663,79%
15 Jahre 4,77 328,78%
Max. (03.01.2000) 16,60 23,24%

Evotec Aktie Times & Sales

Zeit   Kurs Volumen
Derzeit keine aktuellen Daten verfügbar.

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard bereits mehr wert als die Dt. Bank!
  • Jetzt noch schnell einsteigen?
  • Auf den Rücksetzer warten?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr