FTSE MIB
WKN: 145814 ISIN: IT0003465736
aktueller Kurs:
20.545,00
Veränderung:
235,00
Veränderung in %:
1,16 %
weitere Analysen einblenden

FTSE MIB-FLASH: Italienischer Aktienmarkt unter Druck - Defizitverfahren droht

Mittwoch, 05.06.19 12:49
FTSE MIB-FLASH: Italienischer Aktienmarkt unter Druck - Defizitverfahren droht
Bildquelle: fotolia.com
MAILAND (dpa-AFX) - Die Empfehlung eines Defizitverfahrens der EU-Kommission gegen Italien hat am italienischen Aktienmarkt am Mittwoch die Sorgen über die Staatsverschuldung des Landes wieder hochkochen lassen. Der italienische Leitindex FTSE MIB fiel gegen Mittag in einem europaweit freundlichen Gesamtmarkt um 0,44 Prozent auf 20 141 Punkte. Am Anleihenmarkt gerieten die Kurse italienischer Staatspapiere unter Druck, die Renditen stiegen im Gegenzug. Zehnjährige Papiere rentierten zuletzt mit 2,58 Prozent.

Die EU-Kommission geht damit auf Konfrontationskurs mit der italienischen Regierung aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und rechter Lega, die mit teuren Wahlversprechen wie der Einführung eines Grundeinkommens und der Absenkung des Renteneintrittsalters unterwegs ist.

Die EU-Staaten haben nun zwei Wochen Zeit, um die Einschätzung der EU-Kommission zu prüfen. Stimmen sie überein, kann die Brüsseler Behörde das offizielle Strafverfahren einleiten. Damit wären dann konkrete Vorgaben und Auflagen für Italien verbunden, die Schulden zu senken. Ignoriert die Regierung diese weiter, können Geldstrafen folgen. Bislang wurden diese noch gegen kein Land in Europa verhängt./mis/asa/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax setzt Erholung fort

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben zuversichtlich: Der Dax legte am Montag im frühen Handel um 0,94 Prozent auf 11 671,27 Punkte zu und knüpfte damit ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr