Facebook Aktie
WKN: A1JWVX
ISIN: US30303M1027 Land: USA
boerse.de Prädikat:
aktueller Kurs:
248,50 EUR
Veränderung:
-3,48 EUR
Veränderung in %:
-1,38 %

Top
10

299

1

BOTSI®-Trendmonitor
vom 12. Mai 2021
Facebook auf Rang 124

weitere Analysen einblenden

Facebook (Wochenchart): Allzeithoch mitsamt MACD-Kaufsignal - Chartanalyse

Freitag, 09.04.21 08:50
Facebook (Wochenchart): Allzeithoch mitsamt MACD-Kaufsignal - Chartanalyse
Bildquelle: pixaby
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Facebook-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Social-Media-Riesen Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) charttechnisch unter die Lupe.

Seit Ende August, also fast sieben Monate lang, habe das Allzeithoch der Facebook-Aktie Bestand gehabt. Nach solch einer Wartezeit sei das Kaufsignal umso stärker, den der aktuelle Ausbruch liefere. Dieser werde zudem von einem Kaufsignal des MACD-Indikators auf Wochenbasis untermauert. Das letzte dieser Art sei vor elf Monaten zu beobachten gewesen, damals natürlich in einem vom Corona-Crash noch recht ausgebombten Zustand der Aktie. Daher sollte man nicht unbedingt die damals folgende Aufwärtsbewegung (plus 40 Prozent binnen vier Monaten) fortschreiben, könne der Aktie aber durchaus eine Bewegung gen oberer Trendlinie (Verbindung der Hochs von Sommer 2018 und Sommer 2020) zubilligen, die sich der Marke von 340 Dollar nähere. Als erste Unterstützung diene der Bereich um 300/304 Dollar (runde Marke, altes Rekordhoch). Gehe es doch noch einmal darunter zurück, dann komme möglicherweise ein Mega-Unterstützung ins Spiel, die sich im 270er-Bereich befinde. Auf dem Niveau würden der 200-Tage- (respektive 40-Wochen-) Durchschnitt sowie die vom Zweijahrestief ausgehende, seit März 2020 gültige Aufwärtstrendlinie verlaufen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 09.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
264,00 EUR +0,44% (09.04.2021, 08:34)

Xetra-Aktienkurs Facebook-Aktie:
262,50 EUR +0,27% (08.04.2021, 17:35)

Nasdaq-Aktienkurs Facebook-Aktie:
313,02 USD -0,02% (08.04.2021, 22:00)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (09.04.2021/ac/a/n)



Quelle: aktiencheck



© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr