Fed erlaubt Banken nach Corona-Stresstest wieder Aktienrückkäufe

Freitag, 18.12.20 23:09
Fed erlaubt Banken nach Corona-Stresstest wieder Aktienrückkäufe
Bildquelle: Adobe Stock
Washington (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat die größten Geldhäuser im Land nach einem Corona-Stresstest als krisenfest eingestuft und bestimmte Auflagen zur Schonung der Kapitalausstattung gelockert. Aktienrückkäufe sind im ersten Quartal wieder erlaubt, wie die Fed am Freitag nach US-Börsenschluss mitteilte. Allerdings gilt dies nur unter der Auflage, dass den Ausschüttungen entsprechende Gewinne gegenüberstehen. Für Dividenden gelten weiterhin recht strenge Bedingungen - Erhöhungen über das Niveau vom zweiten Quartal dieses Jahres hinaus bleiben tabu. Die Fed hatte den Banken im Juni weitreichende Restriktionen auferlegt, damit diese ihre Geldreserven in der Corona-Krise zusammenhalten./hbr/mis

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...





Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

DGAP-Adhoc: Netfonds AG: Öffentliches Rückkaufangebot der Netfonds AG zur Umsetzung eines Mitarbeiter-Aktienprogrammes

DGAP-Ad-hoc: Netfonds AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf Netfonds AG: Öffentliches Rückkaufangebot der Netfonds AG zur Umsetzung eines Mitarbeiter-Aktienprogrammes 25.02.2021 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16144 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.02.21
272,80 EUR
1,28 %
Datum :
25.02.21
30,08 EUR
0,96 %
Datum :
25.02.21
65,86 EUR
1,20 %
Datum :
25.02.21
126,40 EUR
0,05 %
Datum :
25.02.21
56,08 EUR
-0,14 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr