Orange Aktie
WKN: 906849 ISIN: FR0000133308
aktueller Kurs:
13,01 EUR
Veränderung:
0,04 EUR
Veränderung in %:
0,31 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Orange zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

France Telecom: Gewinn im ersten Halbjahr leicht gesunken

Donnerstag, 30.07.09 10:16
France Telecom: Gewinn im ersten Halbjahr leicht gesunken
Bildquelle: fotolia.com

Paris (aktiencheck.de AG) - Europas drittgrößte Telefongesellschaft France Télécom S.A. (ISIN FR0000133308/ WKN 906849) gab am Donnerstag bekannt, dass ihr EBITDA im ersten Halbjahr um 5 Prozent gesunken ist, was auf geringere Ausgaben seitens der Geschäfts- und Privatkunden zurückzuführen ist.Demnach belief sich das EBITDA auf 8,82 Mrd. Euro, im Vergleich zu 9,29 Mrd. Euro im Vorjahr. Auf vergleichbarer Basis lag das Minus bei 2,6 Prozent. Analysten waren im Vorfeld von einem EBITDA von 8,67 Mrd. Euro ausgegangen. Der Umsatz fiel im Berichtszeitraum um 3,2 Prozent auf 25,46 Mrd. Euro. Der operative Gewinn sank in den ersten sechs Monaten 2009 um 4,8 Prozent auf 5,21 Mrd. Euro, der den Aktionären zuzurechnende Nettogewinn ging um 4,3 Prozent auf 2,56 Mrd. Euro zurück.Für 2009 hält der Konzern an seinen Zielen fest und geht demnach weiterhin von einem organischen Cash-Flow auf Vorjahresniveau (8 Mrd. Euro) aus.Die Aktie von France Télécom gewinnt in Paris zurzeit 2,82 Prozent auf 17,53 Euro. (30.07.2009/ac/n/a)



Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

JPMorgan belässt Orange auf 'Neutral' - Ziel 14,70 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Orange auf "Neutral" mit einem Kursziel von 14,70 Euro belassen. Der Aktie des französischen Telekomkonzerns mangele ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 9

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr