Fresenius kauft Diagnostikanbieter in Kolumbien

Montag, 04.11.19 12:43
Fresenius kauft Diagnostikanbieter in Kolumbien
Bildquelle: fotolia.com
BAD HOMBURG (dpa-AFX) - Der Gesundheitskonzern Fresenius baut mit seiner Klinikkette Helios sein Engagement in Kolumbien aus. Das Unternehmen kaufe die Diagnostikfirma CediMed für rund 40 Millionen Euro, teilte Fresenius am Montag am Montag in Bad Homburg mit. CediMed sei mit sieben Einrichtungen in der Großstadt Medellín vertreten und ein führender Anbieter von Diagnostik- und Labordienstleistungen. Fresenius Helios rechnet mit dem Abschluss des Deals in den nächsten Monaten, sofern die kolumbianischen Wettbewerbsbehörden zustimmen.

Fresenius Helios hatte über seine spanische Kliniktochter Quirónsalud in den vergangenen Monaten schon die Übernahme mehrerer Kliniken in Kolumbien verkündet. Konzernchef Stephan-Sturm sieht das Land als Wachstumsmarkt. Zuletzt hatte er weitere Krankenhaus-Übernahmen in Aussicht gestellt. Auch weitere europäische Länder neben Deutschland und Spanien, wo der Dax -Konzern bereits aktiv ist, seien eine Option./als/DP/jha



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

STICHWORT: Die Batteriezellen-Produktion in Deutschland

LUDWIGSFELDE (dpa-AFX) - Der große Boom bei Elektroautos in Europa wird nach Ansicht von Experten erst noch kommen. Bei der Fertigung von Batteriezellen für E-Autos hinkt Europa vor allem Asien ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14144

Titel aus dieser Meldung

Datum :
10.12.19
12.973,32
-1,01 %
Datum :
10.12.19
49,29 EUR
-0,53 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr