GBP/SEK, Forex-Verlierer am Nachmittag

Dienstag, 21.07.09 17:49
GBP/SEK, Forex-Verlierer am Nachmittag
Bildquelle: fotolia.com

Frankfurt a. M. (forexcheck.de) - Das Britische Pfund ist gegenüber der Schwedischen Krone (GBP/SEK) am heutigen Nachmittag der Tagesverlierer. Das Währungspaar notiert aktuell bei 12,5611 und damit 1,75 % schwächer als noch am letzten Handelstag.Auf den weiteren Plätzen der prozentual schwächeren Devisenpaare befinden sich der Neuseeländische Dollar gegen die Schwedische Krone (NZD/SEK), der Australische Dollar gegen die Schwedische Krone (AUD/SEK) sowie das Britische Pfund gegen den Japanischen Yen (GBP/JPY). Die Verluste betragen bei den oben aufgeführten Paaren derzeit: 1,22 %, 1,20 % und 1,18 %. (21.07.2009/fx/n/t)



Quelle: ac


Hier geht's zur Rohstoff-Startseite

News und Analysen

Bund unterstützt Länder und Kommunen weiter bei Flüchtlingskosten

BERLIN (dpa-AFX) - Mit weiteren 1,2 Milliarden Euro wird der Bund in den kommenden beiden Jahren die Länder bei den Kosten für Flüchtlinge unterstützen. Auch den Kommunen wird er weiter mit Milliardenbeträgen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13766

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr