Valneva Aktie
aktueller Kurs:
3,17 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

GNW Ad Hoc: Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019

Mittwoch, 16.01.19 07:14
GNW Ad Hoc: Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019
Bildquelle: fotolia.com
Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für 2019

Valneva /

Ad hoc: Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der

Produktumsätze für 2019

. Verarbeitet und übermittelt durch West Corporation.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Source: Globenewswire

 Valneva bestätigt Ausblick 2018 und gibt erste Prognose der Produktumsätze für

2019 bekannt

Nach Erhalt eines neuen IXIARO(®)-Liefervertrages mit dem US-

Verteidigungsministerium, gibt Valneva eine erste Prognose der Produktumsätze im

Jahr 2019 bekannt.

Saint Herblain (Frankreich), 16. Jänner 2019 - Valneva SE ("Valneva" oder "das

Unternehmen"), ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen

Infektionskrankheiten mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet,

bestätigt heute seinen Ausblick für die Produktumsatzerlöse für 2018 und gibt

eine erste Prognose der Produktumsatzerlöse für 2019 bekannt.

Das Unternehmen bestätigt, dass es im Jahr 2018 Produktumsatzerlöse zwischen

EUR 100 Mio. und EUR 105 Mio. erwartet, und damit die EUR 100 Mio. Marke (gemäß

vorheriger Prognose) übersteigt. Die Produktumsatzerlöse 2018 steigen

hauptsächlich bedingt durch höhere IXIARO(®)-Umsätze; die DUKORAL(®)-Umsätze

werden ähnlich dem Niveau der Umsätze im Jahr 2017 ausfallen, oder leicht

darüber liegen.

Mit den sonstigen Einnahmen (wie Steuergutschriften für F&E, Förderungen,

Umsätze aus Dienstleistungen, Lizenzgebühren), die gewöhnlich von Jahr zu Jahr

schwanken, werden die erwarteten Gesamteinnahmen des Unternehmens im Jahr 2018

zwischen EUR 110 Mio. und EUR 115 Mio. betragen.

Valneva hat heute bereits angekündigt, dass es einen neuen Vertrag mit der

Logistikagentur "Defense Logistics Agency" des US-Verteidigungsministeriums über

die Lieferung von IXIARO(®), im Laufe des Jahres 2019 und Anfang 2020, zu einem

garantierten Wert von $ 59 Mio. und möglicherweise bis zu einem Wert von $ 70

Mio., abgeschlossen hat.

Valneva versteht den substanziell erhöhten Auftrag des Verteidigungsministeriums

als Resultat einer Kombination aus einer erhöhten Produktakzeptanz und der

Inventarplanung im US-Militär.

Im Jahr 2019 erwartet das Unternehmen, dass die Produktumsatzerlöse auf EUR 115

Mio. bis EUR 125 Mio. wachsen werden, während die sonstigen Einnahmen auf dem

Niveau des Jahres 2018 bleiben werden. Dies stellt ein Wachstum der

Produktumsatzerlöse von 15-20% im Jahresvergleich dar. Die Gesamteinnahmen

werden daher im Bereich zwischen EUR 125 Mio. und EUR 135 Mio. erwartet.

Ein vollständiger Ausblick für das Jahr 2019 wird Ende Februar gemeinsam mit den

Unternehmensergebnissen für das Jahr 2018 bekannt gegeben. In diesem Ausblick

wird auch die detaillierte Lieferplanung von IXIARO(®) im Jahr 2019

berücksichtigt werden, sowie auch die Logistik im Zusammenhang mit dem neu

erteilten Auftrag.

David Lawrence, Chief Financial Officer von Valneva kommentierte: "Unsere

vorläufigen finanziellen Erwartungen für das Jahr 2019 basieren auf der Dynamik,

die wir im Jahr 2018 aufgebaut haben und auf dem IXIARO(®)-Liefervertrag in Höhe

von $ 59 Mio., welchen wir kürzlich von der US-Regierung erhalten haben. Wir

freuen uns auf ein spannendes Jahr 2019 und werden im Laufe dieses Quartals

zusammen mit unseren 2018-Ergebnissen weitere Informationen zur Verfügung

stellen."

Valneva SE

Valneva ist ein Biotechunternehmen, das Impfstoffe gegen Infektionskrankheiten

mit großem ungedeckten Bedarf entwickelt und vermarktet. Valnevas Portfolio

beinhaltet zwei am Markt befindliche Reiseimpfstoffe: IXIARO(®)/JESPECT(®) zur

Prävention von Japanischer Enzephalitis und DUKORAL(®) zur Prävention von

Cholera und, in einigen Ländern, zur Vorbeugung von durch ETEC verursachtem

Durchfall. Das Unternehmen hat eine solide Pipeline von Impfstoffen in

Entwicklung, einschließlich eines einzigartigen Impfstoffs gegen Lyme

Borreliose. Valneva hat Standorte in Österreich, Schweden, dem Vereinigten

Königreich, Frankreich, Kanada und den USA mit mehr als 450 Mitarbeitern.

www.valneva.com

Valnevas Investoren und Medienkontakte

Laetitia Bachelot-Fontaine Teresa Pinzolits

Global Head of Investor Relations & Corporate Communications Specialist

Corporate Communications T +43 (0)1 20620 1116

M +33 (0)6 4516 7099 communications@valneva.com

investors@valneva.com

Forward-Looking Statements

Diese Pressemitteilung beinhaltet gewisse, die Zukunft betreffende Aussagen im

Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der Valneva; diese betreffen unter

anderem den Fortschritt, die zeitliche Planung und Fertigstellung von

Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie klinische Studien für

Produktkandidaten, die Fähigkeit des Unternehmens, Produktkandidaten

herzustellen, zu verwerten und zu vermarkten und Marktzulassungen für

Produktkandidaten zu erhalten, die Fähigkeit, geistiges Eigentum zu schützen und

bei der Geschäftstätigkeit des Unternehmens das geistige Eigentum anderer nicht

zu verletzen, Schätzungen des Unternehmens für zukünftige Wertentwicklung sowie

Schätzungen bezüglich erwarteter operativer Verluste, zukünftiger Einnahmen, des

Kapitalbedarfs sowie der Notwendigkeit zusätzlicher Finanzierung. Auch wenn die

tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen der Valneva mit den die Zukunft

betreffenden Aussagen, die in diesen Unterlagen enthalten sind, übereinstimmen,

können diese Ergebnisse und Entwicklungen keine Aussagekraft für die

tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen der Valneva in Zukunft haben. In

manchen Fällen können Sie die Zukunft betreffende Aussagen an der Verwendung von

Ausdrücken wie "könnte", "sollte", "dürfte", "erwartet", "nimmt an", "glaubt",

"denkt", "hat vor", "schätzt", "abzielen" und ähnlichen Formulierungen erkennen.

Diese die Zukunft betreffenden Aussagen basieren im Wesentlichen auf den

gegenwärtigen Erwartungen der Valneva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und

unterliegen mehreren bekannten, aber auch unbekannten Risiken und Unsicherheiten

sowie anderen Faktoren, die zu tatsächlichen Ergebnissen, Entwicklungen und

Erfolgen führen können, die von den künftigen Ergebnissen, Entwicklungen oder

Erfolgen, welche in den Prognosen dargestellt oder vorausgesetzt werden,

erheblich abweichen können. Insbesondere die Erwartungen von Valneva könnten

unter anderem durch Unsicherheiten bei der Entwicklung und Herstellung von

Impfstoffen, unerwartete Ergebnisse bei klinischen Studien, unerwartete

regulatorische Eingriffe oder damit verbundene Verzögerungen, Wettbewerb im

Allgemeinen, Auswirkungen von Währungsschwankungen, Auswirkungen der globalen

oder europäischen Finanzierungskrise sowie die Möglichkeiten des Unternehmens,

Patente oder sonstige Rechte des geistigen Eigentums zu erwerben oder

aufrechtzuerhalten, beeinflusst werden. Angesichts dieser Risiken und

Unsicherheiten kann somit nicht gewährleistet werden, dass die zukunftsbezogenen

Aussagen aus dieser Pressemeldung eintreten. Die von Valneva erteilten

Informationen beziehen sich auf den Tag der Pressemitteilung und lehnen jegliche

Verpflichtung oder Absicht ab, irgendeine die Zukunft betreffende Aussage

öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer

Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

2019_01_16_VLA_Guidance_PR_GER:

http://hugin.info/157793/R/2231486/877282.pdf

This announcement is distributed by West Corporation on behalf of West Corporation clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Valneva via GlobeNewswire

Ende der Mitteilung

Valneva

Gerland Plaza Techsud Lyon Frankreich

ISIN: FR0004056851;

http://www.valneva.com/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen

^Original-Research: Valneva SE - von First Berlin Equity Research GmbHEinstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Valneva SEUnternehmen: Valneva SE ISIN: FR0004056851Anlass der Studie: ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr