Marktübersicht

Dax
13.000,00
0,07%
MDax
26.032,00
-0,16%
BCDI
140,92
0,46%
Dow Jones
23.360,12
0,13%
TecDax
2.496,50
0,36%
Bund-Future
161,70
0,12%
EUR-USD
1,17
-0,35%
Rohöl (WTI)
52,07
0,21%
Gold
1.274,22
-0,48%
12:04 23.09.17

Gabriel: Merkel und Schäuble machen Verteidigungspolitik nach Trumps Vorbild

BERLIN (dpa-AFX) - Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Kanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) eine Politik der Aufrüstung vorgeworfen. "Merkel und Schäuble machen Politik nach dem Vorbild Trumps", sagte Gabriel der "Huffington Post". Er bezog sich dabei auf die Forderung von US-Präsident Donald Trump, die Verteidigungsausgaben auf zwei Prozent der Wirtschaftsleistung zu erhöhen.

Es gebe kein vereinbartes Ziel der Nato-Staaten, wie viel jedes einzelne Mitglied konkret aufrüsten müsse, sagte Gabriel unmittelbar vor der Bundestagswahl am Sonntag. "Trump hat dieses Zwei-Prozent-Ziel nur so oft wiederholt, dass es nun alle glauben."

Der SPD-Politiker kritisierte, dass im Haushaltsentwurf Schäubles ein Anstieg der Rüstungsausgaben um 14 Prozent vorgesehen sei, die Entwicklungshilfe jedoch nur um 1,4 Prozent steigen soll. "Das ist die falsche Richtung. Deutschland ist die Stimme für Frieden und Abrüstung und nicht der europäische Ableger der trumpschen Rüstungspolitik."/tl/DP/zb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

16:36 Uhr Lufthansa warnt vor möglichen Engpässen nach Air-Berlin-Ende
16:35 Uhr Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
16:22 Uhr Warren Buffett hat einen langen Atem
16:21 Uhr TRALUX und FINALCAD gehen strategische Partnerschaft für die digitale Transformation von Baustellen in...
16:15 Uhr Özdemir: Niemand stellt 'schwarze Null' infrage
16:15 Uhr Aktien Frankfurt: Dax hält sich knapp über 13 000 Punkte
16:10 Uhr Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
16:05 Uhr Eurozone: Beste Verbraucherstimmung seit 16 Jahren
16:04 Uhr ROUNDUP: EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch
16:04 Uhr Puigdemont plant persönliche Stellungnahme in Madrid
16:03 Uhr Warnstreik legt fast alle Berliner Postbank-Filialen lahm
16:00 Uhr DGAP-News: Sangui BioTech International Inc.: Umsätze von USD 67.653 im Geschäftsjahr 2017; Kosten und...
16:00 Uhr ROUNDUP: Telekom-Tochter T-Mobile hält sich bedeckt zu möglicher Sprint-Fusion
16:00 Uhr DGAP-News: Herr Dr.-Ing. Georg Sick in den Aufsichtsrat der RATIONAL AG entsandt (deutsch)
15:47 Uhr OTS: MDR Mitteldeutscher Rundfunk / Wertschöpfungsgutachten: MDR schafft und ...
15:44 Uhr San Francisco 49ers und IDEMIA melden strategische Partnerschaft zur Steigerung des Fanerlebnisses
15:36 Uhr ROUNDUP: EU-Fahnder treiben Ermittlungen bei deutschen Autobauern voran
15:35 Uhr Arbeitgeber kündigen neues Angebot für vierte Postbank-Tarifrunde an
15:32 Uhr DGAP-News: pferdewetten.de AG: Börsenzulassung aller Aktien in einer gemeinsamen Wertpapierkennnummer...
15:30 Uhr DGAP-Stimmrechte: Highlight Communications AG (deutsch)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8154

Titel aus dieser Meldung

0,30%
2,44%

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Chancen durch "Jamaika-Koalition"?
  • Gelingt der Sprung über die 70-Euro-Marke?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.