Gates im Kampf gegen Klimawandel-Folgen für mehr Saatgut-Forschung

Donnerstag, 19.09.19 05:54
Gates im Kampf gegen Klimawandel-Folgen für mehr Saatgut-Forschung
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Microsoft-Gründer Bill Gates setzt im Kampf gegen die Folgen des Klimawandels auf mehr Saatgut-Forschung. "Bestimmte Fortschritte sind ohne Gentechnik nicht denkbar", sagte Gates der "Welt" (Donnerstag). Der Klimawandel führe dazu, dass die ärmsten Menschen der Erde, die sich als Kleinbauern selbst versorgten, immer häufiger von Missernten betroffen seien.

Nötig seien neue Pflanzen, die gegen Hitze und Wassermangel resistenter seien. "Wir brauchen definitiv mehr Innovationen beim Saatgut", sagte Gates. "Wir müssen viel mehr Geld ausgeben für Agrarforschung. Wir müssen die Produktivität der Landwirtschaft in Afrika verdoppeln." Manches sei durch innovative konventionelle Züchtungsmethoden leistbar, anderes aber nur mit Gentechnik.

Gates sagte weiter, ihm sei bewusst, dass gentechnisch veränderte Lebensmittel in Europa kritisch gesehen würden. Das sei aber nicht der entscheidende Punkt. "In Europa gibt es nicht Millionen von Kindern, die an Mangelernährung sterben." Wichtig sei die Frage: "Lässt man die afrikanischen Staaten frei entscheiden, ob sie auf Gentechnik setzen wollen oder nicht. Das letzte Wort müssen afrikanische Wissenschaftler haben."/seb/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

boerse.de-Aktienbrief-Ausgabe 460: Aktuelle Themen

BCDI USA – der neue Index für unsere US-Champions! Aus dem erfolgreichen BCDI-Konzept wird eine Index-Familie. Denn mit dem BCDI USA startet ein neuer Index für zehn ausgewählte ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13237

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.10.19
65,79 EUR
1,23 %
Datum :
21.10.19
67,55 EUR
1,87 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr