McDonald's Aktie
WKN: 856958 ISIN: US5801351017
aktueller Kurs:
191,97 EUR
Veränderung:
0,97 EUR
Veränderung in %:
0,51 %
boerse.de Prädikat:
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Die McDonald's Aktie ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief. Hier erfahren Sie mehr...

Gewerkschaft fordert zwölf Euro Mindestlohn von McDonalds und Co.

Mittwoch, 04.12.19 17:13
Gewerkschaft fordert zwölf Euro Mindestlohn von McDonalds und Co.
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) fordert für die rund 120 000 Beschäftigten in Fastfood-Restaurants einen Stundenlohn von mindestens zwölf Euro. Dieser soll für die unterste Tarifgruppe in der Systemgastronomie gelten, sagte ein Sprecher der NGG am Mittwoch in Berlin. Die Gehälter der weiteren Gruppen - insgesamt sind es zwölf - sollen entsprechend angepasst werden. Mit diesen Forderungen ging die Gewerkschaft am Mittwoch in die erste Verhandlungsrunde mit den Systemgastronomen, zu denen etwa McDonalds und Burger King gehören. Die Gespräche sollen am Donnerstag fortgesetzt werden. Derzeit verdienen Beschäftigte der untersten Gruppe dem Sprecher zufolge 9,25 Euro die Stunde./maa/DP/men

P.S.: McDonald's ist eine Champions-Aktie aus dem boerse.de-Aktienbrief und hat seit der Erstempfehlung 197% gewonnen. Die aktuelle Aktienbrief-Ausgabe können Sie hier kostenlos downloaden…

McDonald's zählt außerdem zu den Defensiv-Champions aus dem boerse.de-Aktienfonds, der momentan mit 15.375 Anteilen (2.710.730 Euro) in die McDonald's-Aktie investiert ist. Info…


Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

McDonald's-Aktie: Champions-Check im Monat Januar

McDonald's ist ein Unternehmen aus dem Sektor Getränke, Lebensmittel und Tabak und stammt aus den USA. Die McDonald's-Aktie hat in der 36-Monats-Betrachtung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 17

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr