Goldpreis in Euro
WKN: 965515
ISIN: XC0009655157 Region: Rohstoffe
Sektor: Edelmetalle
Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
1.480,32 EUR
Veränderung:
9,17 EUR
Veränderung in %:
0,52 %
weitere Analysen einblenden

Gold: Restchance auf Erholung

Donnerstag, 28.01.21 09:40
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
Paris (www.aktiencheck.de) - Nach der Rückeroberung der Unterstützung bei 1.795 USD gelang es den Bullen bei Gold (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) im Dezember eine Erholung zu starten, die erst an der Hürde bei 1.965 USD gestoppt wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Das Ende des Anstiegs sei allerdings mit einer brachialen Verkaufswelle eingeleitet worden, die den Goldpreis direkt wieder an die Haltemarke bei 1.818 USD gedrückt habe und so die vorherige Erholung mit einem Schlag beendet habe. Zuletzt sei ein weiterer Anstieg an der Hürde bei 1.875 USD gescheitert und Gold sei erneut unter die 1.848-USD-Marke zurückgefallen.

Noch tendiere der Goldpreis über der Unterstützung bei 1.832 USD und habe damit eine Restchance auf eine weitere Erholungsbewegung bis 1.875 USD. Allerdings dürfte schon der Bruch der 1.832-USD-Marke eine Verkaufswelle entfalten, die unter 1.818 USD und bis 1.795 USD führen könne. Sollte sich der übergeordnete Abwärtstrend mit diesem Einbruch fortsetzen, lägen die nächsten charttechnischen Ziele schon beim Novembertief bei 1.764 USD und der Unterstützung bei 1.747 USD. Weiterhin könnte erst ein Ausbruch über die starke Barriere bei 1.795 USD zur Fortsetzung der Erholung führen. Zugewinne bis 1.900 USD wären dann wahrscheinlich, ehe der nächste Einbruch folgen sollte. (28.01.2021/ac/a/m)


Quelle: aktiencheck


Gold Chart in Euro je Feinunze (31,10 Gramm) Profichart

Chart

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Edelmetalle

Rohstoff Kurs %
Palladium 2.320,83 0,00%
Platin 1.011,01 0,00%
Rhodium - -100,00%
Silber 21,69 0,00%
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr