Goldpreis in Euro
WKN: 965515
ISIN: XC0009655157 Region: Rohstoffe
Sektor: Edelmetalle
Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
1.506,01 EUR
Veränderung:
-3,76 EUR
Veränderung in %:
-0,21 %
weitere Analysen einblenden

Gold mit Pullback

Donnerstag, 22.04.21 09:36
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
Paris (www.aktiencheck.de) - Die Verteidigung des Tiefs von Anfang März bei 1.676 USD sorgte beim Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) Ende März für eine steile Aufwärtsbewegung, die erst im Bereich des markanten Widerstands bei 1.755 USD gestoppt wurde, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Nach einer mehrtägigen Korrektur an die Unterstützung bei 1.720 USD hätten die Bullen allerdings nachgelegt und die Kurshürde überwunden und damit ein bullisches Doppeltief bei 1.676 USD aktiviert. Nach diesem Kauf- und Trendwendesignal habe der Goldpreis bis an den Widerstand bei 1.795 USD angezogen, den er jetzt wieder in Angriff nehme.

Der Ausbruch über 1.755 und 1.764 USD sei durch den jüngsten Pullback bestätigt worden. Die Herausforderung sei jetzt allerdings, auch den Bereich um 1.795 USD hinter sich zu lassen. Sollte dies gelingen, würde bei 1.805 USD ein weiteres charttechnisches Ziel erreicht, an dem eine Korrektur folgen könne. Darüber wäre dann allerdings mit einem Anstieg bis 1.815 USD und darüber in Richtung 1.835 und 1.848 USD zu rechnen. Dagegen könnte schon ein Rücksetzer unter 1.775 USD für den Beginn einer weiteren Korrektur bis 1.764 und 1.755 USD sorgen. Sollte Gold dort nicht nach Norden abdrehen, käme es zu einem kleinen Verkaufssignal und einem Abverkauf bis 1.720 USD. (22.04.2021/ac/a/m)


Quelle: aktiencheck


Gold Chart in Euro je Feinunze Profichart

Chart

Andere Rohstoffe aus dem Sektor Edelmetalle

Rohstoff Kurs %
Palladium 2.413,69 0,04%
Platin 1.017,59 -0,18%
Rhodium - -100,00%
Silber 22,52 -0,88%
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr