Goldpreis in Euro
WKN: 965515 ISIN: XC0009655157 Währung: EUR  /  USD
aktueller Kurs:
1.353,99 EUR
Veränderung:
-11,81 EUR
Veränderung in %:
-0,79 %
weitere Analysen einblenden

Gold mit versetztem Doppeltop

Montag, 08.07.19 10:45
Gold mit versetztem Doppeltop
Bildquelle: iStock by Getty Images
Paris (www.aktiencheck.de) - Seit Mitte Mai befindet sich der Goldpreis (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) in einer dynamischen Aufwärtsbewegung, die ihn über das Jahreshoch bei 1.346 USD und den Widerstand bei 1.391 USD ausbrechen ließ, wie aus der Veröffentlichung "dailyEDEL" der BNP Paribas hervorgeht.

Ende Juni und Anfang Juli sei jeweils die Kursbarriere bei 1.433 USD angelaufen, jedoch nicht nachhaltig überwunden worden. Somit habe sich ein leicht versetztes Doppeltop gebildet, dem ein Rückfall an die 1.391-USD-Marke gefolgt sei.

Für die Käuferseite gehe es jetzt nicht nur darum, die Unterstützung bei 1.391 USD zu verteidigen, sondern zudem einen direkten Ausbruch über 1.418 USD vorzubereiten, um die Kaufwelle fortsetzen zu können. Sollte dies nicht gelingen, dürfte es unterhalb von 1.381 USD zu einem Einbruch auf 1.366 USD und darunter an die 1.346-USD-Marke kommen. Selbst eine Verkaufswelle bis 1.326 USD wäre dann möglich. Oberhalb von 1.418 USD würde dagegen die 1.433-USD-Marke attackiert, deren Bruch einen Anstieg bis 1.465 USD auslösen könnte. (08.07.2019/ac/a/m)


Quelle: ac


PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr