BMW St Aktie
WKN: 519000 ISIN: DE0005190003
aktueller Kurs:
50,10 EUR
Veränderung:
-0,06 EUR
Veränderung in %:
-0,12 %
weitere Analysen einblenden

Goldman belässt BMW auf 'Neutral' - Ziel 53 Euro

Donnerstag, 02.04.20 13:21
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für BMW nach US-Absatzzahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Die Covid-19-Krise habe im März ihre Spuren hinterlassen, schrieb Analyst George Galliers in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Fahrzeugverkäufe seien insgesamt auf das niedrigste Niveau seit Juni 2010 gesunken. Die Absatzschwäche dürfte sich im April und möglicherweise auch in den Monaten danach fortsetzen./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.04.2020 / 10:12 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

ANALYSE: JPMorgan erwartet Prosus im EuroStoxx 50 - BMW gefährdet

PARIS (dpa-AFX) - Die Investmentbank JPMorgan glaubt weiter an eine Aufnahme von Prosus in den EuroStoxx 50 im Juni. Die niederländisch-südafrikanische Technologie-Holding sei inzwischen auf ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 109 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr