Heidelberger Druckmaschinen Aktie
WKN: 731400 ISIN: DE0007314007
aktueller Kurs:
1,28 EUR
Veränderung:
-0,03 EUR
Veränderung in %:
-2,44 %
weitere Analysen einblenden

HSBC belässt Heidelberger Druck auf 'Hold' - Ziel 1,10 Euro

Freitag, 27.09.19 13:25
HSBC belässt Heidelberger Druck auf 'Hold' - Ziel 1,10 Euro
Bildquelle: fotolia.com
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Heidelberger Druck auf "Hold" mit einem Kursziel von 1,10 Euro belassen. Die deutschen mittelständischen Industrieunternehmen unterschieden sich bei immateriellen Anlagewerten massiv in puncto Größe und Qualität, schrieb Analyst Richard Schramm in einer am Freitag vorliegenden Vergleichsstudie. Daraus resultierten entsprechend differente Risiken bei Wertminderungen. Zu den in dieser Hinsicht risikoreichsten Firmen zählt der Experte Gea, Norma und Kion. Die geringsten Risiken weisen demnach Siltronic, Rational und Klöckner & Co auf. Heideldruck sieht er im breiten Mittelfeld./edh/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.09.2019 / 15:06 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?Heidelberger Druckmaschinen ist ein Unternehmen aus dem Sektor Maschinenbau, Verkehr, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 17

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr