Marktübersicht

Dax
13.233,50
0,38%
MDax
27.138,00
0,00%
BCDI
140,41
-0,06%
Dow Jones
26.098,00
-0,08%
TecDax
2.671,50
0,52%
Bund-Future
160,52
-0,11%
EUR-USD
1,22
0,20%
Rohöl (WTI)
63,91
0,11%
Gold
1.328,21
0,10%
12:05 16.06.16

HSBC erweitert Produktangebot um Nachhaltigkeitsfonds - Fondsnews

Düsseldorf (www.fondscheck.de) - Mit zwei Publikumsfonds der HSBC können institutionelle und private Investoren künftig gezielt nachhaltige Strategien einsetzen; dabei handelt es sich um einen Aktien- und einen Rentenfonds, die innerhalb der Eurozone anlegen, so HSBC Global Asset Management in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der HSBC Sustainable Euro Bond Fonds (ISIN FR0010489567/ WKN A2AE4U, I-Anteilsklasse) investiert nach einem Best-in-Class-Ansatz in Staats- und Unternehmensanleihen, die in Euro denominiert sind. Beim HSBC Sustainable Euroland Equity (ISIN FR0010250316/ WKN A2AE4V, I-Anteilsklasse) erhalten Anleger ein Portfolio von Aktienwerten der Eurozone, die ebenfalls nach einem Best-in-Class-Ansatz allokiert werden. Beide UCITS-Fondskonzepte bestehen seit über zehn Jahren und sind nun auch in Deutschland zum Vertrieb zugelassen.

HSBC ist davon überzeugt, dass Entwicklungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung die Wertentwicklung einer Anlage langfristig beeinflussen und Investitionen in diesen Bereichen die Wettbewerbsposition eines Unternehmens entscheidend stärken. Für die Analyse greift die HSBC auf die Dienste renommierter ESG-Analysehäuser zurück und verbindet diese Erkenntnisse mit dem professionellen und langjährig-bewährten hauseigenen Investmentprozess. (16.06.2016/fc/n/n)


Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

10:29 Uhr OTS: PwC Deutschland / Digitalisierung als Konfliktherd in Familienunternehmen
10:21 Uhr DGAP-Stimmrechte: RATIONAL AG (deutsch)
10:19 Uhr Bahn kam 2017 häufiger zu spät
10:18 Uhr WAVE Unlimited auf DAX: Es bleibt spannend - Optionsscheinenews
10:12 Uhr AKTIE IM FOKUS: Eon rutschen auf Tief seit August - Uniper knapp im Plus
10:11 Uhr DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Danny Preussler leitet Mobile-Entwicklung im neu eröffneten Development Lab...
10:11 Uhr Hapag-Lloyd-Chef sieht gebeutelte Containerbranche im Aufwind
10:11 Uhr OTS: itelligence AG / itelligence AG veröffentlicht Kennzahlen für das ...
10:11 Uhr OTS: Crisis Protection Network / Rainer Westermann zum neuen Präsidenten des ...
10:09 Uhr OTS: Monster Worldwide Deutschland GmbH / Neustart zu Neujahr - auch beruflich?
10:08 Uhr Kepler Cheuvreux: Deutsche Rohstoff "buy"
10:08 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Fortgesetzte US-Rally gibt Dax neuen Schwung
10:07 Uhr ANALYSE-FLASH: RBC Capital hebt Innogy auf 'Sector Perform' - Ziel 34 Euro
10:03 Uhr DGAP-News: Vor-Stabilisierungs-Mitteilung (deutsch)
10:03 Uhr OTS: Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe / Fabrikatshandel fordert ...
10:03 Uhr 'HB': Telekom will Großkundensparte T-Systems aufspalten
10:00 Uhr DGAP-News: VAXIMM kündigt Präsentationen bei Konferenzen und wissenschaftlichen Kongressen an (deutsch)
09:59 Uhr AKTIE IM FOKUS: Infineon erhalten von Kaufempfehlungen weiteren Schub
09:56 Uhr DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
09:50 Uhr WDH: DGB-Chef Hoffmann wirbt für Neuauflage der großen Koalition
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8281

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Größte Goldreserven

Rang: 20
Land: Spanien
Goldreserven 2016: 281,6 Tonnen
Veränderung 12 Monate: keine
Anteil an Devisen-Reserven: 17,8%

Goldinvestments sind - genauso wie Aktien - Sachwertanlagen. Wie Sie bei der Asset-Allocation am besten vorgehen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.