Hamburg Team erwirbt Neubauquartier in Berlin-Schöneberg - Fondsnews

Dienstag, 16.01.18 11:38
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
Hamburg (www.fondscheck.de) - Die Hamburg Team Investment Management GmbH (HTIM) hat für den offenen Spezial-AIF "Hamburg Team Urbane WohnWerte" Ende 2017 mehrheitlich das Stadtquartier Neu-Schöneberg in Berlin mit etwa 300 Wohneinheiten, einer Kita und weiteren Gewerbeflächen mit insgesamt 8.200 m2 Nutzflächen im Rahmen eines Share Deals erworben, so die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Es ist der dritte Ankauf für den Fonds, der von der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH administriert wird. Das gesicherte Immobilienvermögen steigt damit auf EUR 150 Mio. von insgesamt EUR 250 Mio. Zielvolumen. "Mit dem Stadtquartier Neu-Schöneberg konnten wir ein Projekt für unseren Wohnungsfonds erwerben, das durch seine zentrale Lage mit ausgezeichneter Anbindung an den ÖPNV, guter Nahversorgung und den zahlreichen Grünflächen im direkten Umfeld perfekt in unser Anforderungsprofil passt", beschreibt Geschäftsführer Nikolas Jorzick die Vorzüge dieser Investition.

"Als Service-KVG freuen wir uns, wenn unsere Partner im aktuellen Marktumfeld attraktive Immobilien für ihre Investoren identifizieren. Auch freuen wir uns, Teil der Erfolgsgeschichte von Hamburg Team Investment Management sein zu dürfen", sagt Marc Drießen, Geschäftsführer der HANSAINVEST für den Bereich Service-KVG Real Assets.

Die rund 300 frei finanzierten bzw. geförderten Mietwohnungen entstehen in der Bautzener Straße in nächster Nähe zur U- und S-Bahnstation Yorckstraße. Insgesamt umfasst das Bauvorhaben acht Gebäude - sieben Wohngebäude und ein separates Kita-Gebäude - sowie zwei Tiefgaragen. Im Innen- und Außenbereich entstehen rund 680 Fahrradstellplätze, die dem veränderten Mobilitätsverhalten Rechnung tragen. Für die gewerblichen Flächen konnten mit dem Vollsortimenter REWE und dem deutschlandweit vertretenen Fitness-Unternehmen FitOne zwei namhafte Unternehmen als Ankermieter gewonnen werden. Ein innovatives Energiekonzept auf der Basis einer Wärmetauscheranlage, unterstützt durch ein Blockheizkraftwerk und Photovoltaik, sorgt für eine ressourcenschonende, umweltfreundliche Energieversorgung. Es wird eine DGNB Platin-Zertifizierung angestrebt.

Verkäufer des Stadtquartiers ist die Familie Semer, ein privater Bestandshalter, der langfristig als Co-Investor an dem Gebäudeensemble beteiligt bleibt. "Wir schätzen die professionelle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Hamburg Team Investment Management", kommentiert Katharina Semer, Geschäftsführerin der Eigentümerin, "und können uns diese Konstellation auch bei zukünftigen Projekten vorstellen."

Beim Verkauf beratend tätig war die Hamburger Kanzlei WALCH RITTBERG NAGEL.

Das Stadtquartier "Neu-Schöneberg" in Fakten:

Lage: Bautzener Straße, Berlin-Schöneberg
Grundstück: 19.500 m2
Wohnen: ca. 21.500 m2 Mietfläche (ca. 300 Wohneinheiten)
Gewerbe: ca. 8.200 m2 Nutzfläche Gewerbe (Kita, Einzelhandel u. a. Gewerbeflächen)
Parken: 2 Tiefgaragen mit ca. 190 Stellplätzen
Fertigstellung: Bis Anfang 2019
Besonderheiten: DGNB Platin-Vorzertifikat, Innovatives Energieversorgungskonzept

Über Hamburg Team Investment Management GmbH:

Die Hamburg Team Investment Management GmbH (HTIM) ist strategischer Partner institutioneller Investoren. Als Teil der 1997 gegründeten Hamburg Team Gruppe verfügt das Unternehmen über umfassendes Immobilien- und Kapitalmarktwissen und folgt einem ganzheitlichen Dienstleistungsansatz, der sich über den gesamten Immobilienzyklus erstreckt. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf maßgeschneiderten Investmentkonzepten und dem aktiven Asset Management deutschlandweiter Immobilienbestände mit speziellem Know-how bei Neubauprojekten. Investoren profitieren von einem Zugang zu außergewöhnlichen Quartiersentwicklungen und nachhaltig attraktiven Projekten. Menschliche Werte wie Vertrauen, Verantwortung und Partnerschaftlichkeit ergänzen den professionellen Umgang mit Immobilienwerten und prägen das Handeln des inhabergeführten Unternehmens. (16.01.2018/fc/n/s)



Quelle: ac




Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP/Absage an Trump: Merkel will nicht zum G7-Gipfel in die USA fliegen

BERLIN/WASHINGTON (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel gibt US-Präsident Donald Trump einen Korb: Sie wird wegen der Corona-Krise voraussichtlich nicht zum G7-Gipfel in die USA fliegen, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14493 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr