Deutsche Börse Aktie
WKN: 581005 ISIN: DE0005810055
aktueller Kurs:
136,75 EUR
Veränderung:
-0,10 EUR
Veränderung in %:
-0,07 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Deutsche Börse zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Handelsplattform Tradegate übernimmt Berliner Börse

Mittwoch, 09.10.19 17:40
Handelsplattform Tradegate übernimmt Berliner Börse
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - Die auf Privatanleger spezialisierte Handelsplattform Tradegate Exchange übernimmt die Berliner Börse. Das ebenfalls in der Hauptstadt ansässige Unternehmen kontrolliere künftig 100 Prozent der Aktien der Berliner Börse AG, wie beide am Mittwoch mitteilten. Die AG betreibt sowohl die Börse als Anstalt öffentlichen Rechts als auch den in London ansässigen europäischen Handelsplatz Equiduct. Der bisherige Eigentümer, der Verein Berliner Börse, werde wiederum mit 20 Prozent an Tradegate beteiligt, sagte eine Sprecherin. Zuvor hatte die "Börsen-Zeitung" über den Vorgang berichtet.

Vorstand der Berliner Börse AG wird der bisherige Tradegate-Geschäftsführer Oliver Szabries. Nach Informationen der "Börsen-Zeitung" scheiden damit die bisherigen Geschäftsführer Jörg Walter und Artur Fischer aus.

Die Berliner Börse hat, wie andere Regionalbörsen in Deutschland auch, in den vergangenen Jahren an Bedeutung verloren. Zuletzt wies sie ein Handelsvolumen von lediglich knapp 5 Milliarden Euro auf. Tradegate wiederum verfügt über ein Handelsvolumen von rund 103 Milliarden Euro. Die Plattform gehört zu 75 Prozent der Deutschen Börse in Frankfurt./maa/DP/fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Deutsche Börse-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?

Deutsche Börse-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?Deutsche Börse ist ein Unternehmen aus dem Sektor Finanzen und stammt aus Deutschland. Die ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 40

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr