Gerry Weber Aktie
WKN: 330410 ISIN: DE0003304101
aktueller Kurs:
0,53 EUR
Veränderung:
0,01 EUR
Veränderung in %:
2,02 %
weitere Analysen einblenden

Hauck & Aufhäuser: Gerry Weber "sell"

Donnerstag, 04.10.18 09:00
Hauck & Aufhäuser: Gerry Weber "sell"
Bildquelle: iStock by Getty Images
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Gerry Weber nach dem Rücktritt von Ralf Weber als Vorstandschef auf "Sell" mit einem Kursziel von 1,80 Euro belassen. Die enge Verknüpfung der Familie mit dem Tagesgeschäft habe radikaleren Reformen in den vergangenen Jahren im Weg gestanden, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Daher seien die Veränderungen grundsätzlich positiv. Salis bleibt aber angesichts der großen Herausforderungen vorsichtig./ag/mis

Datum der Analyse: 04.10.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

DGAP-DD: Gerry Weber International AG (deutsch)

DGAP-DD: Gerry Weber International AG deutsch^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 9

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr