Hawesko Holding Aktie
WKN: 604270 ISIN: DE0006042708
aktueller Kurs:
33,35 EUR
Veränderung:
-0,10 EUR
Veränderung in %:
-0,30 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Hawesko Holding zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Hawesko: Geschäftsentwicklung weiterhin innerhalb der Erwartungen

Montag, 15.06.09 16:45
Hawesko: Geschäftsentwicklung weiterhin innerhalb der Erwartungen
Bildquelle: fotolia.com
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (ISIN DE0006042708/ WKN 604270) ist mit dem Verlauf in den ersten fünf Monaten des Fiskaljahres zufrieden.Wie aus einer am Montag veröffentlichten Pressemiteilung des in Hamburg ansässigen Konzerns hervorgeht, konnten die auf Endkonsumenten ausgerichteten Segmente Facheinzelhandel (Jacques' Wein-Depot) und Versandhandel - letzterer bereinigt um den Effekt der Auslieferung des 2005er Bordeauxjahrgangs im Vorjahreszeitraum - im bisherigen Verlauf des zweiten Quartals wiederum einen leicht über dem Vorjahr liegenden Geschäftsverlauf verzeichnen. Damit habe der Trend, der sich im Drei-Monats-Zeitraum abzeichnete, weiter angehalten. Während die Geschäftsentwicklung im Großhandelssegment vom schwächeren Sekundärmarkt für ältere Bordeauxweine und der Zurückhaltung in der Gastronomie geprägt ist, ist sie im Facheinzelhandel und Versandhandel gut, teilte der Konzern weiter mit.Für das Ergebnis 2009 wurde zwar keine konkrete Prognose abgegeben, es wird für das Gesamtjahr allerdings unverändert mit einem klar positiven Ergebnis - womöglich das zweitbeste der Firmengeschichte - und einem Free Cash Flow im deutlich positiven Bereich gerechnet.Im Rahmen der Hauptversammlung haben die Aktionäre dem Dividendenvorschlag von 1,20 Euro je Aktie mit großer Mehrheit zugestimmt. Im Vorjahr hatte man eine Dividende von 1,00 Euro je Aktie an die Aktionäre ausbezahlt. Die Aktie von Hawesko verliert aktuell 4,44 Prozent auf 21,50 Euro. (15.06.2009/ac/n/nw)

Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr