Marktübersicht

Dax
13.287,00
1,40%
MDax
26.336,00
0,72%
BCDI
142,00
0,49%
Dow Jones
24.784,00
0,45%
TecDax
2.558,50
0,57%
Bund-Future
163,42
-0,09%
EUR-USD
1,18
0,33%
Rohöl (WTI)
57,74
0,68%
Gold
1.257,95
0,21%
19:42 19.09.17

HeidelbergCement baut Italien-Geschäft weiter aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Baustoffkonzern HeidelbergCement will nach der milliardenschweren Übernahme von Italcementi im vergangenen Jahr sein Geschäft in Italien noch weiter ausbauen. Das italienische Tochterunternehmen habe eine Vereinbarung über den Kauf des gesamten Zement- und Betongeschäfts von Cementir Italia getroffen, teilte HeidelbergCement am Dienstabend mit. Die Transaktion habe ein Volumen von 315 Millionen Euro und werde voraussichtlich bis Anfang kommenden Jahres abgeschlossen sein. Zuvor müsse noch die italienische Wettbewerbsbehörde grünes Licht geben.

Bis 2020 sollen durch den Zukauf jährlich Kosteneinsparungen von mindstens 25 Millionen Euro erreicht werden. Mit der Übernahme erweitere man die Präsenz auf den gesamten italienischen Markt, sagte HeidelbergCement-Chef Bernd Scheifele. "Wir sehen ein erhebliches Erholungspotenzial für die Länder Südeuropas und insbesondere für Italien in den kommenden Jahren."

HeidelbergCement hatte den Baustoffkonzern Italcementi im dritten Quartal 2016 für rund 3,7 Milliarden Euro übernommen. Es handelte sich um die größte Transaktion des Unternehmens seit dem milliardenschweren Erwerb des britischen Baustoffproduzenten Hanson 2007. Mit dem Zukauf verkürzten die Heidelberger mit ihren rund 60 000 Mitarbeitern den Abstand zum Marktführer LafargeHolcim./tos/bek



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

11:00 Uhr EURid veranstaltet grüne Diskussionsrunde auf dem Internet Governance Forum 2017 in Genf
10:34 Uhr WDH/RATING: Auch Fitch sieht in Portugal wieder einen zuverlässigen Schuldner
10:30 Uhr DGAP-News: TRIPLAN AG: Bekanntmachung über die Herabsetzung des Grundkapitals im Wege der Einziehung...
10:22 Uhr AKTIE IM FOKUS: Vonovia fallen nach Übernahmeangebot für Buwog
10:11 Uhr DGAP-News: Korrektur der Veröffentlichung vom 18.12.2017, 08:00 Uhr MEZ/MESZ - Veröffentlichung der...
10:09 Uhr IRW-News: Mag One Products Inc.: Mag One Products gibt Ernennung eines neuen Direktors bekannt
10:04 Uhr ROUNDUP 2: Stundenlanger Stromausfall sorgt für Chaos am US-Drehkreuz Atlanta
10:02 Uhr IRW-News: 360 Blockchain Inc. : Arcology von 360 Blockchain meldet Update seiner...
10:02 Uhr CDU will bei Verhandlungen über Groko aufs Tempo drücken
10:01 Uhr Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG):
10:00 Uhr DGAP-News: Klassik Radio startet neuen Musik-Streaming-Dienst 'Klassik Radio Select' und liefert durch...
10:00 Uhr DGAP-News: Nanorepro AG gewinnt dm als Handelspartner (deutsch)
10:00 Uhr Bitcoin Romania und Twispay melden künftige Integrationspartnerschaft, um Nutzern die Möglichkeit zu...
10:00 Uhr Smith & Nephew kündigen Markteinführung einer tragbaren Bildgebungsvorrichtung in Europa an und...
09:58 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet fest mit Rückenwind aus New York
09:47 Uhr Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX: Neue Verkaufssignale möglich - Optionsscheinenews
09:42 Uhr DGAP-DD: SM Wirtschaftsberatungs AG (deutsch)
09:37 Uhr Vonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog schlucken
09:33 Uhr DGAP-News: Capital Stage AG erwirbt Solarparkportfolio in Großbritannien mit einer Erzeugungsleistung...
09:28 Uhr DGAP-News: BUWOG AG und Vonovia SE schließen Grundsatzvereinbarung über Zusammenschluss - Vorstand und...
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8230

Titel aus dieser Meldung

0,86%

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Aktie bricht nach Apple-Gerüchten ein!
  • Kurserholung im Fokus!
  • Was kommt als Nächstes?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell

Das 3-Säulen-Erfolgsmodell
Der boerse.de-Aktienbrief hilft Ihnen beim Vermögensaufbau an der Börse. Folgen Sie einfach unserem Drei-Säulen-Erfolgsmodell, das auf den Faktoren Titelauswahl, Timing und einer Steuerung der Investitionsquoten beruht.