Heute im Fokus: Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie

Dienstag, 03.07.18 15:28
Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie: Die aktuellsten News und Analysen zu Banco Bilbao Vizcaya Argentari

Wichtig für Aktionäre
Anleger verloren mit Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktien seit 2008 insgesamt -33,6% ihres angelegten Kapitals. Damit beläuft sich der jährliche Kursverlust auf durchschnittlich -4,0%. Ein Einsatz in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 6.638 Euro geschrumpft. Parallel dazu ist das Anlage-Risiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 3,05 als hoch einzuordnen. Damit qualifiziert sich das Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Papier nach den strengen Anforderungen im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion denn:

Champions-Aktien verbuchen seit mindestens zehn Jahren höhere und beständigere Kursaufschläge bei merklich geringeren Kursrückschlägen als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen beispielsweise nur 100 das Prädikat „Champion“. Erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt – klicken Sie hier…

Aus welchem Grund sich die Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie nicht als Champion qualifiziert, können Sie am boerse.de-Renditedreieck ablesen. Dieses erläutert Ihnen die durchschnittlichen Per-Annum-Renditen für beliebige Anlageintervalle. Dabei ist auf der horizontalen Achse das Kauf- und auf der vertikalen Achse das Verkaufsjahr dargestellt.



Im langfristigen Vergleich trennt sich die Spreu vom Weizen: Während die 100 Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief in der Zehn-Jahres-Betrachtung im Mittel jährliche Kursgewinne in Höhe von +17,5% ausweisen, performte ein Investment in Banco Bilbao Vizcaya Argentari massiv schwächer und das bei merklich höherem Anlage-Risiko. Unser Tipp: Fordern Sie jetzt den boerse.de-Aktienbrief gratis an und profitieren Sie wie bereits tausende Anleger von den konkreten Aktien-Empfehlungen. Klicken Sie hier…

Die Aktie von Banco Bilbao Vizcaya Argentari präsentiert sich heute freundlicher (+0,9%). Damit bewegt sich die Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie fast im Gleichschritt mit dem Vergleichsindex Euro Stoxx 50, für den es +0,8% nach oben geht. Im Vergleich zu den anderen Aktien im Euro Stoxx 50 liegt das Papier von Banco Bilbao Vizcaya Argentari heute auf Position 28 und damit im Mittelfeld. Die Aktie von Banco Bilbao Vizcaya Argentari startete heute bei 5,97 Euro in den Handel und verbuchte am Vortag bei geringen Umsätzen einen Kursverlust in Höhe von -2,2%.

Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktionäre fragen sich, ob das reichen wird. Denn momentan notiert ihr Titel in der Nähe des 12-Monats-Tiefs bei 5,85 (Abstand: 1,6%), das letztmalig am 31.05.2018 erreicht wurde. Das All-Time-High an der Börse stammt vom 07.02.2007 bei einem Kurs von 19,3 Euro und liegt damit in weiter Ferne. Im Euro Stoxx 50 erreichten in 2018 bislang 10 Aktien ein neues Allzeit-Hoch, das entspricht einer Quote von 20%. Derzeit notieren 2-Aktien auf Allzeit-Hoch-Niveau, während sich 14 Werte in der Nähe des 5-Jahres-Hochs befinden. Im Vergleich zu den Branchen-Pendants (Banken) rangiert die Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie heute im Mittelfeld (Comdirect Bank (+1,6%), Société Générale (-0,2%), Bank of Nova Scotia (-0,5%)). Auch in den vergangenen 6 Monaten befindet sich die Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktie (-16,4%) im Mittelfeld unter den Branchen-Pendants: Comdirect Bank (+8,9%), Bank of Nova Scotia (-10,6%), Deutsche Bank (-42,5%).

Bekannte Konkurrenten von Banco Bilbao Vizcaya Argentari stellen etwa Bank of America, Société Générale und Bank of Nova Scotia dar.

Tipp: Hier finden Sie den aktuellen Banco Bilbao Vizcaya Argentari-Aktienkurs


* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen...



Quelle: boerse.de


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

BBVA steigert Gewinn deutlich - Gute Geschäfte in Mexiko, Spanien und USA

MADRID (dpa-AFX) - Die spanische Großbank BBVA hat 2018 dank guter Geschäfte im Heimatmarkt sowie in Mexiko und den USA mehr verdient. Zudem trieb der Verkauf der Chile-Sparte das Ergebnis nach ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 |

Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie Chart Profichart

Chart

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.

Performance
Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie

Zeitraum Kurs %
1 Woche 5,28 2,71%
2 Wochen 5,38 0,74%
1 Monat 5,29 2,59%
Year-to-date 4,64 16,92%
6 Monate 5,64 -3,93%
1 Jahr 6,61 -17,91%
3 Jahre 6,29 -13,76%
5 Jahre 8,70 -37,68%
10 Jahre 5,67 -4,29%
15 Jahre 9,87 -45,07%
Max. (03.01.2000) 14,88 -63,57%

Times & Sales
Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie

Zeit   Kurs Volumen
Derzeit keine aktuellen Daten verfügbar.

Im Fokus

Aktueller Chart
  • BaFin verhängt Leerverkaufsverbot!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Trendanalyse
Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 5,32 1,87 %
GD 38 5,26 3,14 %
GD 50 5,22 3,82 %
GD 100 5,06 7,24 %
GD 200 5,39 0,60 %

Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie Stammdaten

Land Spanien
Branche Finanzen
Sektor Banken
WKN 875773
ISIN ES0113211835

Banco Bilbao Vizcaya Argentari Aktie Statistik

Bestes Jahr 2009 47,93%
Bester Monat April/2009 43,12%
Bester Tag 02.11.2000 19,60%
Schwächstes Jahr 2008 -47,96%
Schwächster Monat September/2002 -28,44%
Schwächster Tag 15.01.2009 -16,67%

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr