INDEX-FLASH: Alcon verhelfen Schweizer Leitindex SMI auf Rekordhoch

Dienstag, 09.04.19 12:34
INDEX-FLASH: Alcon verhelfen Schweizer Leitindex SMI auf Rekordhoch
Bildquelle: fotolia.com
ZÜRICH (dpa-AFX) - Der Schweizer Leitindex SMI hat am Dienstag nach einem verhaltenen Start an Fahrt gewonnen und ist auf ein Rekordhoch geklettert. Bei knapp unter 9629 Punkten erreichte er einen neuen Höchststand in seiner etwas mehr als 30-jährigen Geschichte. Einer der Auslöser war die von Anlegern und Analysten sehr positiv aufgenommene Abspaltung der Augenheilsparte Alcon vom Pharmakonzern Novartis .

Seit diesem Dienstag sind nun die Aktien beider Konzerne im SMI zu finden, weshalb die Papiere der Bank Julius Bär den Index verlassen mussten.

Der SMI bildet die 20 größten und handelbarsten Unternehmen in der Schweiz ab. Mit 1500 Index-Punkten hatte er am 1. Juli 1988 erstmals den Handel aufgenommen./ck/jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Celltrion Healthcare Receives CHMP Positive Opinion for Novel Subcutaneous Formulation of CT-P13 (biosimilar infliximab) for the Treatment of People With Rheumatoid Arthritis

INCHEON, South Korea – Celltrion Healthcare today announced that the Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) of the European Medicines Agency (EMA) has adopted a positive ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12771

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.09.19
10.012,08
-0,31 %
Datum :
22.09.19
79,43 EUR
0,00 %
Datum :
22.09.19
54,00 EUR
0,00 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr