INDEX-FLASH: Verluste am US-Aktienmarkt drücken Dax und EuroStoxx auf Tagestiefs

Dienstag, 25.02.20 16:51
LED Tafel an Außenbereich eines Gebäudes
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - In einem weiterhin sehr nervösen Marktumfeld sind der Dax und der EuroStoxx 50 nach Börseneröffnung in den USA auf Tagestiefs gefallen. Der deutsche Leitindex verlor am späten Dienstagnachmittag zuletzt 1,49 Prozent auf 12 840,98 Punkte und bewegt sich damit auf dem Niveau von Oktober letzten Jahres. Das Börsenbarometer der Eurozone sackte zuletzt um 1,69 Prozent ab.

Der tonangebende US-Leitindex Dow Jones Industrial war nach einem freundlichen Start ins Minus gerutscht, was diesseits des Atlantiks wieder für Unsicherheit gesorgt hatte. Weiterhin bestimmen die Schlagzeilen zu der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus die Schlagzeilen. Dieses ist jetzt auch auf dem spanischen Festland angekommen. In der Schweiz wurde ebenfalls erstmals eine Infektion bestätigt./la/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

VIRUS: Polizei löst Versammlungen auf und weist Demonstranten zurecht

BERLIN/HAMBURG (dpa-AFX) - Wegen in der Corona-Krise verhängten Verboten ist die Polizei am Samstag mancherorts etwa gegen unerlaubt Demonstrierende vorgegangen. Am Kottbusser Tor im Berliner ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13288 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.03.20
9.507,44
-5,17 %
Datum :
27.03.20
2.702,49
-5,54 %
Datum :
27.03.20
21.636,78
-4,06 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr