INDEX-MONITOR: Teamviewer und Varta steigen in MDax auf

Mittwoch, 04.12.19 22:22
INDEX-MONITOR: Teamviewer und Varta steigen in MDax auf
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Softwarefirma Teamviewer und der Batteriehersteller Varta steigen in den MDax auf. Dafür steigen 1&1 Drillisch und Fielmann in den SDax ab, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend bekanntgab.

Die Comdirect Bank steigt in den SDax auf. So hat der Nebenwerteindex drei neue Mitglieder. Neben Varta verlassen Steinhoff und Baywa den Index. Die Änderungen werden zum 23. Dezember wirksam. Im Leitindex Dax ergeben sich derweil keine Änderungen./fba/bek



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur ETFs-Startseite

News und Analysen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14231

Titel aus dieser Meldung

Datum :
13.12.19
13.324,92
0,36 %
Datum :
13.12.19
27.859,08
1,00 %
Datum :
13.12.19
111,60 EUR
1,82 %
Datum :
13.12.19
12.451,69
0,96 %
Datum :
13.12.19
28,54 EUR
-0,63 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr