ICC International Cannabis Aktie
WKN: A2N6DJ ISIN: CA4510791078
aktueller Kurs:
0,28 EUR
Veränderung:
-0,04 EUR
Veränderung in %:
-13,31 %
weitere Analysen einblenden

IRW-News: ICC International Cannabis Corp: International Cannabis erwirbt Samenbank mit geschützten Gensorten

Dienstag, 20.11.18 10:19
IRW-News:  ICC International Cannabis Corp: International Cannabis erwirbt Samenbank mit geschützten Gensorten
Bildquelle: fotolia.com
IRW-PRESS: ICC International Cannabis Corp: International Cannabis erwirbt Samenbank mit geschützten Gensorten

International Cannabis erwirbt Samenbank mit geschützten Gensorten

VANCOUVER, British Columbia, 20. November 2018 - ICC International Cannabis Corp. (CSE: WRLD)(FWB: 8K51)(OTC: KNHBF) (ICC oder International Cannabis oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine definitive Vereinbarung zum Erwerb sämtlicher Unternehmensanteile (100 %) an der Firma Green Gene Research Inc. (Green Gene) unterzeichnet hat. Green Gene kann 17 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Cannabisforschung, -prüfung und -aufzucht sowie der Optimierung von geschützten Sorten und Saatgut vorweisen.

Green Gene besitzt ein Portfolio von mehr als 120 laborgeprüften Cannabissorten. Diese einzigartigen Craft-Sorten ermöglichen eine kontinuierliche Differenzierung der Marke International Cannabis in einem vermehrt generisch dominierten und homogenisierten Markt. Die Sorten und das Saatgut von Green Gene wurden im Laufe der vergangenen 17 Jahre von einem Team aus erfahrenen Genetikern und Züchtern kuratiert und zusammengetragen.

Green Gene generiert einen kontinuierlich wachsenden Cashflow durch Einnahmen aus verschiedensten Bereichen wie:

1. Lizenzierung von Premium-Gensorten;

2. Großhandel mit Saatgut;

3. Klonen von Sorten;

4. maßgeschneiderte Aufzuchtprogramme; und

5. Leistungen im Bereich der Patentierung von Gewebekulturen und Stämmen.

Gemäß der Vereinbarung wird Green Gene die Besitzrechte an seinen geschützten Sorten und seinem Saatgut sowie seinen Klonkatalog auf International Cannabis übertragen. Mit der Übernahme von Green Gene kann International Cannabis sein bereits ansehnliches Portfolio an vertikal integrierten Cannabis-Vermögenswerten weiter ausbauen und sich eine Position in Kanadas legalisiertem Cannabismarkt für Genusszwecke sichern.

Der Erwerb von Green Gene ermöglicht International Cannabis den Zugriff auf eine beachtlichen Sammlung von hochwertigen Gensorten aus aller Welt. International Cannabis plant, Green Genes Premium-Gensorten und Kapazitäten als Samenbank für seine Cannabis-Aufzuchtbetriebe in Kolumbien, Dänemark, Polen, Griechenland, Portugal, Südafrika und im Königreich Lesotho zu nutzen.

Dank der Übernahme ist International Cannabis außerdem in der Lage, sein Vertriebsnetz von rund 35.000 Apotheken in 16 Ländern mit heiß begehrten Cannabisblüten zu versorgen. Über eine exklusive Vereinbarung mit Cosmos Holdings erhält das Unternehmen Zugang zu einem Netzwerk von über 160 Kunden und Verkäufern, das sich quer über Europa erstreckt. Das europäische Vertriebsnetz von International Cannabis wird durch verschiedene Mehrwertdienste - wie etwa strategisches Beschaffungswesen, Lagerhaltung, Produktregistrierungen und Vertretungen bei den Behörden - aufgewertet.

Eugene Beukman, CEO und ein Director von International Cannabis, erklärt: Die Übernahme von Green Gene erweitert das Produktangebot, das ICC an seine Kunden und sein Vertriebsnetz weitergeben kann. Mit einem Portfolio von geschützten Sorten, Saatgut und Klonkatalogen wird die Bandbreite von ICCs einzigartiger Produktpalette vergrößert und wir erhalten damit eine großartige Chance, den Cannabiskonsumenten weltweit erstklassige Sorten und hochwertige Produkte anbieten zu können. Die Eingliederung von Green Genes Sorten- und Saatgutbank ist für ICC ein weiterer Schritt in Richtung seines Ziels, die Europäische Union und Lateinamerika mit erstklassigen Produkten zu versorgen.

ICC International Cannabis hat über seine Tochtergesellschaften Vereinbarungen unterzeichnet, die den pharmazeutischen Vertrieb, Großhandelsimport, Forschung und Entwicklung in Europa sowie Lizenzen für den Anbau, die Produktion, den Vertrieb, die Lagerung und den Export von Cannabis, Cannabisderivaten und Industriehanf in Kolumbien, Dänemark, Polen, Griechenland, Portugal, Südafrika und im Königreich Lesotho regeln. Vereinbarungsgemäß wird das Unternehmen 10 Millionen Stammaktien zu einem vorläufig festgesetzten Preis von 50 Cent pro Aktie ausgeben. Im Zuge der Transaktion kann eine Provision (Finder's Fee) bezahlt werden.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON ICC INTERNATIONAL CANNABIS CORP.

Eugene Beukman

Eugene Beukman

CEO, Director

+1 (604) 687-2038

info@intlcannabiscorp.com

810 - 789 West Pender Street

Vancouver BC V6C 1H2

Tel: 604.687.2308

Auf unserer Website können Sie mehr über ICC erfahren: https://intlcannabiscorp.com/

Bleiben Sie über alle Entwicklungen bei ICC über unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden:

Facebook - https://www.facebook.com/ICCWRLD/

Twitter - https://twitter.com/ICC_WRLD

LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/icc-wrld/

DIE BÖRSENAUFSICHT DER CSE HAT DIESE MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Begriffe aus wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, möglicherweise, werden, würden, potenziell, geplant sowie ähnliche Begriffe oder Informationen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Informationen handelt es sich lediglich um Prognosen. Die Feststellungen und Prognosen, die in den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung enthalten sind, basieren auf verschiedenen Annahmen. Zukunftsgerichtete Informationen umfassen unter anderem: politische Veränderungen in Kanada und international, zukünftige gesetzliche und regulatorische Entwicklungen im Zusammenhang mit Cannabis in Kanada und international, die Fähigkeit des Unternehmens, Vertriebskanäle in internationalen Gerichtsbarkeiten zu sichern, Wettbewerb und andere Risiken, die das Unternehmen im Besonderen und die Cannabisindustrie im Allgemeinen betreffen.

Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden durch die vorstehenden Warnhinweise ausdrücklich eingeschränkt und beziehen sich auf das Datum dieser Mitteilung. Sofern nicht durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Veröffentlichung oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, zu berücksichtigen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=45246

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=45246&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA4510791078

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

IRW-News: ICC International Cannabis Corp: Matt Christopherson verstärkt den Beirat von International Cannabis

IRW-PRESS: ICC International Cannabis Corp: Matt Christopherson verstärkt den Beirat von International CannabisMatt Christopherson verstärkt den Beirat von International CannabisVANCOUVER, British ...weiterlesen

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividenden Dax-Aktien 2018


Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,60 Euro

Veränderung Vorjahr: +30,0%

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr