NETCENTS TECHNOLOGY Aktie
WKN: A2AFTK
ISIN: CA64112G1054 Land: Kanada
boerse.de Prädikat:
aktueller Kurs:
0,62 EUR
Veränderung:
-0,00 EUR
Veränderung in %:
-0,65 %
weitere Analysen einblenden

IRW-News: NetCents Technology Inc.: NetCents Technology erhält BIN und beginnt mit dem Drucken von Karten für die Einführung seiner Kreditkarte

Dienstag, 19.01.21 09:10
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
IRW-PRESS: NetCents Technology Inc.: NetCents Technology erhält BIN und beginnt mit dem Drucken von Karten für die Einführung seiner Kreditkarte

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

VANCOUVER, B.C., 19. Januar 2021. NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen) (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NCCTF), ein Kryptowährungszahlungs-Unternehmen, möchte über aktuelle Entwicklungen zur Kryptowährungs-Kreditkarte von NetCents berichten.

Der Zeitpunkt für diese Entwicklung könnte nicht günstiger sein: Kryptowährungen befinden sich an einem wahrhaftigen Wendepunkt in ihrem Wachstum, sie stehen an der Schwelle zwischen den frühzeitigen Anwendern, den Early Adopters, und einer größeren Verbrauchergruppe, die wir als die neue Generation des FinTech-Kundenstamms bezeichnen. Unsere Vorhersagen hinsichtlich des Preises von Bitcoin (siehe frühere Pressemeldungen vom 16. März 2020 und 5. August 2020) sind eingetreten. Wir erwarten, dass die Zahl der digitalen Geldbörsen, der Wallets, in naher Zukunft die Marke von 100 Millionen Einheiten überschreiten wird, und stehen damit nur ganz am Anfang eines Multi-Milliarden-Marktes. Junge Leute nehmen die Chance wahr, ihre Finanzen in die eigene Hand zu nehmen und legen ihr Vermögen zunehmend in Kryptowährungen an. Eine natürliche Erweiterung dieses Trends ist es, den Zugriff auf dieses Vermögen so einfach wie möglich zu gestalten, und zwar mit einer Kreditkarte. Unser jüngstes Wachstum war außergewöhnlich und unsere Kunden werden nun überall dort mit Kryptowährungen bezahlen können, wo Visa akzeptiert wird. Wir sind der Ansicht, dass die Nutzungsrate unserer Visa-Kreditkarte dank dieser ganzen neuen Aufmerksamkeit, die Kryptowährungen derzeit zuteilwird, über unseren Erwartungen liegen wird, erläutert Clayton Moore, CEO und Gründer von NetCents.

Nachfolgend eine Zusammenfassung der jüngsten Fortschritte hinsichtlich des Kreditkartenprogramms: Am 10. August 2020 teilte das Unternehmen mit, dass es zwecks der Einführung einer Visa-Karte auf Kryptowährungsbasis dem Fintech Fast Track-Programm von Visa beigetreten ist. Dieses Projekt löste das vorherige Kreditprodukt ab, da sich damit dem Unternehmen die Möglichkeit bot, direkt mit Visa zusammenzuarbeiten.

Am 24. Oktober 2020 kündigte das Unternehmen an, dass es i2c als Backend-Anbieter mit direkter Einbindung in das Visa-Netz verpflichtet hat. i2c hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley (USA) und hat eine einzigartige Software entwickelt, mit der die Einführung des Visa-Produkts von NetCents forciert werden soll. i2c arbeitet derzeit mit mehr als 1.000 auf die globale Zahlungsbranche spezialisierten Unternehmen zusammen und ist in über 200 Ländern tätig.

Am 17. November 2020 gab das Unternehmen bekannt, dass es sich darum bemüht hatte, für das Kreditkartenprogramm eine Bank an Bord zu holen, die für die Herausgabe der Karte verantwortlich sein wird, und mit den für die Bereiche Risiko und Compliance zuständigen Teams der Bank zusammenarbeitet, um die Zulassung zu erhalten. Dazu musste das Unternehmen der Bank ein juristisches Gutachten, welches NetCents die Einhaltung aller zutreffenden AML-Gesetze und Fintrac MSB-Anforderungen bis Ende 2021 bescheinigt, sowie eine vollständige Programm- und Unternehmensanalyse und die gesamten Unterlagen des Corporate-Compliance-Programms vorlegen. Auf Grundlage dieser Arbeiten konnte NetCents im Dezember die Sicherung eines Bankenpartners bekannt geben.

Am 14. Dezember 2020 teilte das Unternehmen mit, dass die Prüfung der Compliance durch die Bank abgeschlossen wurde und es auf den Ablauf der internen Sperrfrist von Visa wartete, um die Issuer Identification Number (oder Bank Identification Number/BIN) vor Abschluss der endgültigen Integration zu erhalten.

Die Sperrfrist von Visa ist nun verstrichen und dem Unternehmen wurde von Visa eine BIN erteilt. Mit dieser BIN kann das Unternehmen nun die endgültige technische Integration abschließen, die für die Einführung der Kreditkarte erforderlich ist.

Das Unternehmen bemüht sich nun um die folgenden endgültigen Schritte:

- Integration der BIN in das Visa-Netz durch i2c

- Integration in die Netzwerke von Apple Pay und Google Pay, sodass die Karteninhaber ihre NetCents-Karten in ihre digitalen Apple Pay- und Google Pay-Wallets einbinden können; damit können sie sie als digitale Karten verwenden

- Einrichten der BIN bei der Kreditkartendruckerei

- Fertigstellung des Kreditkartenchip-Profils

Im Dezember nahm NetCents eine Kreditkartendruckerei unter Vertrag, die jetzt die erste Charge von Karten, die an die Kunden von NetCents herausgegeben werden, entwirft und druckt. Dies ist der letzte Schritt in diesem Prozess, da die neu erteilte BIN Teil dieses Produktionsprozesses ist.

Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, kann das Unternehmen mit der Herausgabe von NetCents-Visa-Karten auf Kryptowährungsbasis beginnen.

Über NetCents

NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Verarbeitung von Kryptowährungen nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder über den Anlegerservice: investors@net-cents.com.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, stellen Sie sicher, dem Telegrammkanal unter http://t.me/NetCents beizutreten.

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore

Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

NetCents Technology Inc.

1000 - 1021 West Hastings Street

Vancouver, BC, V6E 0C3

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

FOFI-Angaben

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Finanzinformationen und Finanzausblicke (zusammen FOFI) über das zukünftige Wachstum des Unternehmens, die Expansion und das Wachstum des Kryptowährungsmarktes und die Erwartungen hinsichtlich der Akzeptanz des Visa-Kartenprogramms des Unternehmens, die alle denselben Annahmen, Risikofaktoren, Einschränkungen und Qualifikationen unterliegen, wie sie in den obigen Absätzen dargelegt sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung dieser Informationen verwendeten Annahmen, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, als ungenau erweisen können und dass man sich daher nicht vorbehaltlos auf FOFI verlassen sollte. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens können wesentlich von den in den FOFI ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, oder, falls sie eintreten, ist ungewiss, welchen Nutzen das Unternehmen aus ihnen ziehen wird. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen FOFI wurden von der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung genehmigt und hierin aufgenommen, um den Lesern Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne der Geschäftsleitung in Bezug auf die Zukunft zu geben; diese Informationen sind möglicherweise für andere Zwecke nicht geeignet. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, die in dieser Pressemeldung enthaltenen FOFI zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gemäß geltendem Recht erforderlich. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die in dieser Pressemeldung enthaltenen FOFI nicht für andere Zwecke verwendet werden sollten als für die hierin offengelegten.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=55176

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=55176&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA64112G1054

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

IRW-News: NetCents Technology Inc.: NetCents Technology und Vesto LLC melden strategisches Joint Venture

IRW-PRESS: NetCents Technology Inc.: NetCents Technology und Vesto LLC melden strategisches Joint VentureVancouver, B.C. - San Francisco - München - London 26. Februar 2021 - NetCents Technology, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ►

NETCENTS TECHNOLOGY Aktie Chart Profichart

Chart
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr