Marktübersicht

Victory Resources Corporation Aktie
ISIN:CA92647B3092
Land: Sonstiges
Branche: Sonstiges
Sektor: Sonstiges
aktueller Kurs:
0,0855 EUR
Veränderung:
0,0070 EUR
Veränderung in %:
8,92 %
Komplette Navigation anzeigen

IRW-News: Victory Resources Corporation: Victory reicht Ergänzungsantrag zur Bohrgenehmigung ein, um Bohrprogramm im Projekt Smokey Lithium von 4 auf 15 Löcher zu erweitern

Mittwoch, 24.11.21 13:06
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com
IRW-PRESS: Victory Resources Corporation: Victory reicht Ergänzungsantrag zur Bohrgenehmigung ein, um Bohrprogramm im Projekt Smokey Lithium von 4 auf 15 Löcher zu erweitern

- Umfangreiche Exploration und Analyse veranlasst Victory zur rascheren Umsetzung seiner Pläne für das Projekt Smokey Lithium in Nevada

- Bohrprogramm wird sich auf die Beziehung zur lithiumreichen Zone im angrenzenden Konzessionsgebiet Jindalee konzentrieren

- Warten auf Zulassung - Victorys Explorationsteam ist entsprechend ausgerüstet und bereit, mit dem Bohrprogramm zu starten

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA (24. November 2021) - Victory Resources Corporation (CSE: VR) (FWB: VR61) (OTC: VRCFF) (Victory oder das Unternehmen) freut sich sehr bekannt geben zu können, dass das Explorationsteam des Unternehmens einen Ergänzungsantrag zu seiner Bohrgenehmigung eingereicht hat, mit dem das Unternehmen seine Bohrplanung für das Konzessionsgebiet Smokey Lithium im Esmeralda County in Nevada, wie bereits angekündigt, von 4 auf 15 Löcher ausdehnen will.

Als Ergebnis der bisher durchgeführten extensiven Explorationsarbeiten und Analysen identifizierte das Explorationsteam des Unternehmens Bohrziele, die feststellen werden, ob eine Beziehung zu der hochgradigen Lithiumzone in der benachbarten Liegenschaft Jindalee besteht.

Anhand der Erkenntnisse aus den umfangreichen Explorationsarbeiten der letzten sechs Monate und basierend auf der Expertise unseres Explorationsteams im betreffenden Gebiet, können wir es kaum erwarten, unser Bohrprogramm mit Hochdruck auf 15 Bohrlöcher zu erweitern, meint Mark Ireton, President und CEO von Victory. Unser Team steht schon bereit, um gleich nach dem Abschluss des Genehmigungsverfahrens zu starten.

Über Smokey Lithium, Nevada

Victorys Projekt Smokey Lithium ist eine Lithium-Ton-Liegenschaft etwa 20 Meilen nördlich von Clayton Valley und 20 Meilen westlich von American Lithiums Vorzeige-Lithiumprojekt. Smokey Lithium liegt 25 Kilometer nordwestlich des Lithiumprojekts Clayton Valley von Cypress und 35 Kilometer südwestlich der Lithiumkonzessionen Tonopah von American Lithium Corporation im südwestlichen Nevada. Esmeralda County, Nevada, ist eine an Lithium-Ton-Vorkommen (Noram, Cypress, American Lithium, Spearmint, Enertopia, und Jindalee) reiche Region.

Das Konzessionsgebiet Smokey Lithium befindet sich 35 km westlich von Tonopah in Nevada, innerhalb des Transtensionskorridors Walker Lane am westlichen Rand der Provinz Basin and Range. Die Geologie des Konzessionsgebiets besteht aus Tuffablagerungen aus dem Miozän/Pliozän, Tonstein und siliziklastischen Flözen (Formation Esmeralda) mit darüber liegenden jüngeren Alluviumablagerungen und Wüstenpflasterbildung. Der Tonstein, der hohe Lithiumkonzentrationen aufweisen kann, wird als stark verwitterte, hellgraue bis hellbraune Hügel aus unverfestigtem Ton mit einer Mächtigkeit von 0,10 bis 1,50 m beobachtet. Die flache Beschaffenheit des Tonsteins, zusammen mit dem häufigen Auftreten einer transportierten Deckschicht, erfordert Bohrungen, um das Potenzial von Smokey Lithium, das durch Oberflächenprobennahmen angezeigt wurde, vollständig zu validieren und zu bewerten.

Die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden von Herrn Helgi Sigurgeirson, Geologe von Victory und ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne von NI 43-101 geprüft und genehmigt.

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es mit der Firma Dig Media Inc., die unter dem Namen Investing News Network (INN) firmiert, eine Werbe- und Bewusstseinsbildungskampagne für Anleger unterzeichnet hat. INN ist ein privates Unternehmen mit Firmensitz in Vancouver (Kanada), das Anleger seit 2007 aus unabhängiger Quelle mit Nachrichten und Informationen versorgt. Die Vereinbarung läuft bis einschließlich Juni 2022. In diesem Zeitraum wird INN Werbung auf seiner Webseite schalten und über die Berichterstattung in den sozialen Medien den Bekanntheitsgrad des Emittenten steigern. INN ist kein Anbieter von IR- oder Market-Making-Leistungen. Die Kosten für die Kampagne belaufen sich auf 22.000 CAD. INN hat die Firma Proactive Investors North America Inc. (Proactive) damit beauftragt, das Unternehmen bei der Steigerung seiner Online-Präsenz bei den internationalen Anlegern zu unterstützen (die Leistungen von Proactive). Es gelten die Bedingungen der zwischen dem Unternehmen und Proactive geschlossenen Leistungsvereinbarung (die Vereinbarung mit Proactive). Sie erreichen Proactive unter der Telefonnummer 604-688-8231 oder auf der Webseite www.investingnews.com info@investingnews.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Mark Ireton, President

Tel: +1 (236) 317 2822 oder gebührenfrei 1 (855) 665-GOLD (4653)

E-mail: IR@victoryresourcescorp.com

Über Victory Resources Corporation

VICTORY RESOURCES CORPORATION (CSE: VR) ist eine börsennotierte Investmentfirma mit Beteiligungen an Rohstoffprojekten in Nordamerika. Das Unternehmen sucht auch aktiv nach anderen Explorationsmöglichkeiten.

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die mit einer Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Dazu zählen unter anderem auch Aussagen zur zukünftigen Finanzlage, Geschäftsstrategie, Verwendung von Einnahmen, Vision des Unternehmens, zu geplanten Übernahmen, Partnerschaften, Joint Ventures, strategischen Allianzen oder Kooperationen, Budgets, Kosten, Plänen und Zielen des Unternehmens. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten der Unternehmensführung wider und basieren auf Informationen, die der Unternehmensführung derzeit zur Verfügung stehen. Häufig, jedoch nicht immer, können zukunftsgerichtete Aussagen an der Verwendung von Begriffen wie plant, erwartet, wird erwartet, budgetiert, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, glaubt oder Variationen solcher Begriffe und Phrasen (einschließlich deren Verneinung), oder an Aussagen, wonach bestimmte Aktionen eintreffen könnten, sollten, würden oder werden, erkannt werden. Eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen zahlreichen Risiken und Unsicherheiten, von denen einige nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Dazu zählen unter anderem auch der Einfluss der allgemeinen Wirtschaftslage, die Branchensituation und die Abhängigkeit von behördlichen Genehmigungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass Annahmen, die zur Erstellung solcher Informationen herangezogen werden, möglicherweise ungenau sind, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten daher nicht als zuverlässig. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten - weder infolge neuer Informationen noch aufgrund von zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gründen -, sofern dies nicht in den Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=62827

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=62827&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA92647B3092

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



Quelle: dpa-AFX


boerse.de-Aktienbrief

Investieren in die besten Aktien der Welt

Der Grundstein für den langfristigen Börsen-Erfolg wird durch die Wahl der richtigen Aktien gelegt! Dabei gilt es aus den weltweit zigtausend börsennotierten Werten jene herauszufiltern, die das investierte Kapital dauerhaft vermehren. Der boerse.de-Aktienbrief identifiziert genau diese Aktien und gibt dazu konkrete Kaufempfehlungen. Überzeugen Sie sich selbst mit zwei unverbindlichen und kostenlosen Ausgaben!

© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr