Immer mehr E- und Hybridautos auf deutschen Straßen

Dienstag, 01.12.20 12:02
News-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund.
Bildquelle: pixabay
BERLIN (dpa-AFX) - Alternative Antriebe werden bei deutschen Autokäufern immer beliebter. Mehr als jeder fünfte Pkw, der zwischen Januar und Oktober neu zugelassen wurde, fährt mit Strom oder Gas, wie aus einem Bericht der Deutschen Energie Agentur (Dena) vom Dienstag hervorgeht. Demnach hat sich ihr Marktanteil im Vergleich zum vergangenen Jahr verdoppelt: 2019 machten alternative Antriebe nicht einmal zehn Prozent bei den Neuzulassungen aus.

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

So stieg die Anzahl von neu zugelassenen Hybriden mit kombinierten Verbrenner- und Elektromotoren und Lademöglichkeit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum etwa um knapp 300 Prozent auf rund 130 740 Fahrzeuge. Reine Elektroautos legten um knapp 130 Prozent zu. Rund 121 500 strombetriebene Wagen wurden neu zugelassen.

"Trotz des Absatzrückgangs in der Automobilbranche machen die Pkw mit alternativen Antrieben einen massiven Sprung", sagte Dena-Chef Andreas Kuhlmann dem Bericht zufolge. Die Dena sieht als Grund vor allem die Prämien des Bundes, die einen neuerlichen Kaufanreiz geschaffen hätten.

Um die Autobranche durch Corona-Krise und den Öko-Umbau zu tragen, bekommen Käufer von Elektro- und Hybridwagen Zuschüsse von maximal 9000 Euro. Neben reinen E-Modellen werden bisher auch die Plug-in-Hybride gefördert, die von einem Diesel oder Benziner unterstützt werden. Umweltschützer sehen dies als Mogelpackung./cir/DP/eas



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum

FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX.Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:069/92022-425. Alle angegebenen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15695 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.01.21
71,28 EUR
0,69 %
Datum :
21.01.21
59,04 EUR
1,95 %
Datum :
21.01.21
162,04 EUR
2,80 %
Datum :
15.01.21
22,06 EUR
0,00 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr