Impfkommission empfiehlt Corona-Impfungen nur für vorerkrankte Kinder

Donnerstag, 10.06.21 16:27
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
BERLIN (dpa-AFX) - Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat in der Pandemie keine generelle Impfempfehlung für gesunde Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ausgesprochen. Sie empfiehlt Impfungen gegen das Coronavirus aber für 12- bis 17-Jährige mit bestimmten Vorerkrankungen, wie aus dem jüngsten Bulletin des Robert Koch-Instituts am Donnerstag hervorging./vl/ggr/DP/mis

Astrazeneca kaufen? Astrazeneca halten? Astrazeneca verkaufen? Die Antwort steht im boerse.de-Aktientelegramm!





Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Astrazeneca-Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
15.06.21
97,23 EUR
0,16 %
Datum :
15.06.21
32,80 EUR
0,23 %
Datum :
15.06.21
136,72 EUR
0,80 %
Datum :
15.06.21
182,60 EUR
1,33 %
Datum :
15.06.21
169,14 EUR
0,39 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr