Johnson: Nachbarn in Corona-Zeiten nur bei wilden Partys anzeigen

Donnerstag, 17.09.20 10:21
Newsbild
Bildquelle: Fotolia
LONDON (dpa-AFX) - Die Briten sollten aus Sicht ihres Premiers Boris Johnson ihre Nachbarn nur bei ausschweifenden Partys wegen Missachtung von Corona-Regeln anzeigen. "Ich selbst war nie ein Fan von Schnüffeleien", sagte Johnson der Zeitung "The Sun" (Donnerstag). Die Menschen sollten ihre Nachbarn lieber direkt auf solche Verstöße hinweisen. Weil die Zahl der Corona-Infektionen rapide ansteigt, gelten erneut strengere Regeln: So dürfen sich in England seit dieser Woche nur noch sechs Menschen miteinander treffen.

"Wenn eine riesige "Animal House"-Party stattfindet, mit Whirlpools und so, und das eine ernsthafte Gefahr für die öffentliche Gesundheit ist, dann sollten die Behörden davon wissen", sagte Johnson in Anspielung auf die College-Party-Komödie "Animal House" aus den 70er Jahren.

Innenministerin Priti Patel hatte zuvor in einem Interview dem Sender BBC gesagt, sie würde im Zweifelsfall ihre Nachbarn anzeigen. Selbst zwei vierköpfige Familien, die sich auf der Straße unterhielten, seien ein Verstoß gegen die geltende "Rule of Six" (deutsch: "Sechserregel")./swe/DP/eas



Quelle: dpa-AFX




News und Analysen

Citius Pharmaceuticals Reports Positive Results from Recent Data Monitoring Committee Meeting for Mino-Lok Phase 3 Trial

PR NewswireCRANFORD, N.J., Sept. 29, 2020CRANFORD, N.J., Sept. 29, 2020 /PRNewswire/ -- Citius Pharmaceuticals, Inc. ("Citius" or the "Company") (Nasdaq: CTXR), a specialty pharmaceutical ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15821 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +370% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr