K+S Aktie
WKN: KSAG88 ISIN: DE000KSAG888
aktueller Kurs:
10,50 EUR
Veränderung:
-0,32 EUR
Veränderung in %:
-2,96 %
weitere Analysen einblenden

K+S rüstet kanadisches Werk nach - Zwangspause zur Produktverbesserung

Dienstag, 23.07.19 13:30
K+S rüstet kanadisches Werk nach - Zwangspause zur Produktverbesserung
Bildquelle: fotolia.com
KASSEL (dpa-AFX) - Der Dünger- und Salzproduzent K+S arbeitet weiter an der Behebung von Produktionsproblemen an seinem neuen kanadischen Standort Bethune. Dazu wird die für September vorgesehene Instandhaltungspause auf insgesamt zwei Wochen verlängert, wie der MDax-Konzern am Dienstag in Kassel mitteilte. In der Zeit sollen die Anlagen um weitere Komponenten zur Absiebung und Kühlung der Produkte ergänzt werden.

Das Werk wurde nach mehrjähriger Bauzeit und Milliarden-Investitionen 2017 eröffnet. Seither wird die Produktion hochgefahren. 2018 wurden etwas mehr als 1,4 Millionen Tonnen Kalidünger hergestellt, im Jahr 2019 sollen es 1,7 bis 1,9 Millionen Tonnen werden. Im Zuge der jetzt geplanten, zusätzlichen Arbeiten werde wohl das untere Endes dieser Spanne erreicht, hieß es nun.

K+S hatte mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen. So verklumpte der Dünger beim Transport nach Übersee teilweise und musste dann für viel Geld wieder zermahlen oder mit Rabatt verkauft werden. Hier hatte das Unternehmen in den vergangenen Monaten bereits Fortschritte gemacht, aber auch angekündigt, in Bethune weiter nachzurüsten, um die Düngerkristalle bereits im Werk noch weiter verkleinern zu können./mis/ag/jha/



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

K+S-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?

K+S-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?K+S ist ein Unternehmen aus dem Sektor Chemie, Pharma, Bio- und Medizintechnik und stammt aus Deutschland. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 38

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr