Deutz Aktie
WKN: 630500 ISIN: DE0006305006
aktueller Kurs:
6,78 EUR
Veränderung:
-0,00 EUR
Veränderung in %:
-0,05 %
weitere Analysen einblenden

KEPLER CHEUVREUX: Deutz "buy"

Donnerstag, 08.11.18 11:47
KEPLER CHEUVREUX: Deutz "buy"
Bildquelle: fotolia.com
20181108 – FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Deutz nach den Zahlen für das dritte Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 10,00 Euro belassen. Das Quartal sei insgesamt stark ausgefallen, schrieb Analyst Hans-Joachim Heimbürger in einer am Donnerstag vorliegenden Schnelleinschätzung. Die Risiken für die Zulieferer der Autoindustrie seien zwar schwer abschätzbar, aber eine mögliche Partnerschaft in China könnte sich günstig auswirken./mf/zb Datum der Analyse: 08.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-afx


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Heute im Blickfeld: Deutz-Aktie

Wichtig für Aktionäre An der Börse legten Deutz-Aktien in der Zehn-Jahres-Betrachtung per Saldo um +112,7% zu, was einer Performance ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr