Facebook Aktie
WKN: A1JWVX ISIN: US30303M1027
aktueller Kurs:
213,25 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

Kampf gegen Falschnachrichten: Kardashian geht in Instagram-Streik

Dienstag, 15.09.20 22:51
Kampf gegen Falschnachrichten: Kardashian geht in Instagram-Streik
Bildquelle: Adobe Stock
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Reality-TV-Star Kim Kardashian will wegen Falschinformationen in Sozialen Medien in einen Facebook - und Instagram-Streik treten. Unter dem Hashtag "#StopHateForProfit" (Stoppt Hass für Profit) kündigte die 39-Jährige an, ihre Konten am Mittwoch "einfrieren" zu wollen. Und sie rief ihre Follower dazu auf, es ihr gleich zu tun.

"Ich finde es toll, dass ich über Instagram und Facebook direkt mit Euch in Kontakt treten kann, aber ich kann nicht zusehen, wie diese Plattformen weiterhin die Verbreitung von Hass, Propaganda und Fehlinformationen ermöglichen - geschaffen von Gruppen, die spalten und Amerika auseinandertreiben wollen", schrieb Kardashian ihren 188 Millionen Instagram-Abonnenten am Dienstag. Falsche Informationen in Sozialen Medien hätten einen großen Einfluss auf die US-Wahlen und untergrüben die Demokratie.

Seit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten 2016 wird in den Vereinigten Staaten hitzig über das Thema Wahlbeeinflussung gesprochen. Immer wieder verbreiten sich dabei falsche Geschichten viral, die Politikern oder Gruppen schaden sollen und damit die US-Gesellschaft weiter spalten könnten. Besonders Facebook, zu dem auch die Plattform Instagram gehört, steht dabei unter Druck und hat Schritte angekündigt, um der Beeinflussung von Wählern vor der Präsidentschaftswahl Anfang November entgegenzuwirken./scb/DP/fba



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP 3: Keine Downloads von Tiktok mehr in den USA nach Sonntag

(neu: Verhandlungen gehen weiter) WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump erhöht im Ringen um die Zukunft der populären Video-App Tiktok den Druck. Am Sonntag sollen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 50 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +280% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Nachrichtensuche

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr