RWE St Aktie
WKN: 703712 ISIN: DE0007037129
aktueller Kurs:
31,28 EUR
Veränderung:
0,19 EUR
Veränderung in %:
0,61 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Handelt es sich bei RWE St um einen Turnaround-Kandidaten? Info...

Kepler Cheuvreux belässt RWE auf 'Reduce' - Ziel 18 Euro

Montag, 02.12.19 09:51
Kepler Cheuvreux belässt RWE auf 'Reduce' - Ziel 18 Euro
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für RWE nach der Wahl von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Führungsspitze der SPD auf "Reduce" mit einem Kursziel von 18 Euro belassen. Die Zeiten, in denen die Partei eher als Unterstützer des Energiekonzerns galt, seien wohl vorbei, schrieb Analyst Ingo Becker in einer am Montag vorliegenden Studie. Sollte die Große Koalition auseinander brechen, könnte durch die Grünen das Gewicht nach Links verlagert werden. Dies würde die Hoffnung auf Kompensationszahlungen für den Kohleausstieg dämpfen./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.12.2019

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Kretschmer: Kohleausstieg stetig überprüfen

DRESDEN (dpa-AFX) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) will beim Kohleausstieg "keine Experimente" auf Kosten der Versorgungssicherheit in Deutschland akzeptieren. Man werde ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 116

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr