Deutsche Post Aktie
WKN: 555200 ISIN: DE0005552004
aktueller Kurs:
33,99 EUR
Veränderung:
-0,08 EUR
Veränderung in %:
-0,23 %
weitere Analysen einblenden

Kepler hebt Deutsche Post auf 'Buy' - Ziel hoch auf 33 Euro

Dienstag, 15.10.19 12:38
Kepler hebt Deutsche Post auf 'Buy' - Ziel hoch auf 33 Euro
Bildquelle: iStock by Getty Images
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Deutsche Post von "Reduce" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 28 auf 33 Euro angehoben. Nachdem der Logistikkonzern seinen Jahresausblick angehoben und anhaltende Zuversicht gezeigt habe, schwinde das Misstrauen der Anleger allmählich, schrieb Analyst Andre Mulder in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Mit ihrem diversifizierten Portfolio seien die Bonner gut gerüstet für die derzeit schwierigen Geschäftsbedingungen./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Deutsche Post-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?

Deutsche Post-Aktie: Lohnt sich der Einstieg im November?Deutsche Post ist ein Unternehmen aus dem Sektor Maschinenbau, Verkehr, Logistik und stammt ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 51

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr