Kramp-Karrenbauer trifft US-Verteidigungsminister Esper

Montag, 23.09.19 05:49
Kramp-Karrenbauer trifft US-Verteidigungsminister Esper
Bildquelle: iStock by Getty Images
WASHINGTON (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) trifft am Montag erstmals ihren US-Kollegen Mark Esper zu einem Gespräch. Bei dem Treffen im Pentagon wird ein Austausch über das Vorgehen bei gemeinsamen Einsätzen wie in Afghanistan und im Nahen Osten erwartet. Auch die Spannungen mit dem Iran dürften zur Sprache kommen. Die Ministerin war am Sonntagnachmittag von Berlin aus Richtung Washington gestartet.

Aus den USA wird Deutschland immer wieder für zu geringe Verteidigungsausgaben kritisiert. In ihrer ersten Regierungserklärung im Juli direkt nach ihrer Vereidigung hatte sich die Ministerin und CDU-Chefin für einen regelmäßigen Anstieg der Verteidigungsausgaben stark gemacht. Deutschland müsse seine Zusagen in der Nato einhalten.

Die Nato hatte 2014 beschlossen, dass sich jeder Mitgliedstaat bis 2024 dem Ziel annähern soll, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigung auszugeben. Die Bundesregierung rechnet in diesem Jahr mit einem Anteil in Höhe von 1,36 Prozent - sie betont, die deutschen Verteidigungsausgaben stiegen stark./cn/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

Kramp-Karrenbauer konkretisiert Syrien-Plan im Verteidigungsausschuss

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat ihren Vorschlag für einen internationalen Stabilisierungseinsatz in Nordsyrien im Verteidigungsausschuss des Bundestags ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13274

Titel aus dieser Meldung

Datum :
23.10.19
59,19 USD
-0,70 %
Datum :
23.10.19
53,99 USD
-0,68 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr