Kreditkarten-Gigant Visa verdient dank Konsum-Boom prächtig

Donnerstag, 24.10.19 23:05
Kreditkarten-Gigant Visa verdient dank Konsum-Boom prächtig
Bildquelle: fotolia.com
SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der US-Finanzriese Visa hat den Quartalsgewinn dank der hohen Ausgabefreude seiner Kreditkartenkunden deutlich gesteigert. In den drei Monaten bis Ende September legte der Überschuss verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 6 Prozent auf 3,0 Milliarden Dollar (2,7 Mrd Euro) zu. Das teilte der Mastercard -Rivale am Donnerstag nach US-Börsenschluss mit.

Dank eines starken Anstiegs der abgewickelten Zahlungen kletterten die Erlöse um 13 Prozent auf 6,1 Milliarden Dollar. Damit wurden die Erwartungen der Analysten übertroffen, die Aktie reagierte nachbörslich zunächst mit einem moderaten Kursanstieg. Wie die Rivalen Mastercard und American Express verdient Visa an Transaktionsgebühren und profitiert somit von hohen Konsumausgaben./hbr/DP/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Moderate Gewinne - Inditex schnellen in die Höhe

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Wegen eines Kurssprungs bei den Aktien von Inditex hat der EuroStoxx 50 am Mittwoch wieder den Weg zurück in die Gewinnspur gefunden. Nach zwei verhaltenen Handelstagen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14179

Titel aus dieser Meldung

Datum :
11.12.19
108,96 EUR
-0,09 %
Datum :
11.12.19
260,30 EUR
-0,17 %
Datum :
11.12.19
163,84 EUR
-0,61 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr