Lindner in Klimadebatte: 'Halte nichts von Weltuntergangsszenarien'

Sonntag, 21.07.19 17:50
Lindner in Klimadebatte: 'Halte nichts von Weltuntergangsszenarien'
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - FDP-Chef Christian Lindner hat in der Klimaschutzdebatte vor Verboten gewarnt. "Niemand auf der Welt würde uns folgen auf dem Weg, Wohlstand zu verlieren und den Menschen ihren Lebenswandel vorzuschreiben", sagte er am Sonntag im ARD-Sommerinterview in Berlin. Stattdessen brauche es technische Lösungen wie alternative Treibstoffe für Flugzeuge. Er halte nichts von Weltuntergangsszenarien und nichts davon, "den Menschen Verzicht und Askese zu predigen".

Trotz guter Umfrageergebnisse für die Grünen gebe es einen Rekord bei Flugreisen. "Das zeigt mir: Auf dem Weg in die Verzichtsgesellschaft werden die Leute nicht folgen". Offen zeigte sich der FDP-Chef für die Idee eines CO2-Preises. Seiner Meinung nach müsste dieser sich aber am Markt bilden. Lindner schlug vor, eine Gesamtmenge an Kohlendioxid festzulegen, die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft noch ausgestoßen werden kann. "Und jeder, der einen Anteil daran haben möchte, für Fliegen, Verbrennungsmotor, für Energie oder Fleisch, muss sich seinen Anteil an diesem Budget kaufen". Dann werde eine Start-up-Mentalität entstehen, weil die günstigsten Wege gesucht würden, CO2 zu vermeiden./jr/DP/he



Quelle: dpa


News und Analysen

Clovis Oncology Announces Exercise by Initial Purchasers of Their Option to Purchase an Additional $13.0 Million Aggregate Principal Amount of the Company’s 4.50% Convertible Senior Notes Due 2024

BOULDER, Colo. – Clovis Oncology, Inc. (NASDAQ: CLVS) announced today that the initial purchasers of the previously announced offering of the Company’s 4.50% Convertible Senior Notes due ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12314

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr