Maschinenbau sorgt sich um Ingenieure der Zukunft

Montag, 21.12.20 11:57
Dürr Logo an Hausfassade
Bildquelle: Dürr AG
FRANKFURT (dpa-AFX) - Sinkende Studienanfängerzahlen in den Ingenieurwissenschaften bereiten Deutschlands Maschinenbauern Sorgen. Die Branche brauche kreative Ingenieurinnen und Ingenieure, um ihre internationale Spitzenstellung behaupten zu können, sagte Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Branchenverbandes VDMA, am Montag.

Diese Aktien sollten Sie jetzt im Depot haben ...

Im Maschinenbau begannen in diesem Jahr den Angaben zufolge 9,6 Prozent weniger junge Menschen ein Studium, in der Elektrotechnik waren es sogar 14,5 Prozent weniger. Erstmals seit 2012 gab es auch einen Rückgang in der Informatik (minus 4,8 Prozent).

Zwar habe sich in der Corona-Krise die Nachfrage nach Ingenieuren aktuell abgeflacht. Mittel- bis langfristig bestehe im Maschinen- und Anlagenbau jedoch ein großer Bedarf. "Viele Babyboomer gehen in den nächsten Jahren in Rente, weshalb wir neben dem Zusatzbedarf auch von einem hohen Ersatzbedarf an Ingenieurinnen und Ingenieuren ausgehen", erläuterte Rauen.

Als Gründe für den Rückgang der Studienanfängerzahlen insgesamt nannte der VDMA sinkende Schülerzahlen sowie die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums (G9) in einigen Bundesländern. Hinzu komme die Corona-Pandemie. Ingenieurwissenschaften haben dem VDMA zufolge traditionell einen hohen Anteil an ausländischen Studenten. Ein Großteil der jungen Menschen aus dem Ausland dürfte die Pläne für ein Studium in Deutschland wegen der Pandemie aufgeschoben oder aufgegeben haben, sagte Rauen./mar/DP/eas



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Brief von Warren Buffett an die Berkshire-Hathaway-Aktionäre

Ende Februar veröffentlichte Warren Buffett seinen alljährlichen „Letter to Berkshire Shareholders“. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 16173 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
03.03.21
34,40 EUR
-0,92 %
Datum :
03.03.21
37,18 EUR
-1,85 %
Datum :
03.03.21
6,19 EUR
-0,16 %
Datum :
03.03.21
75,12 EUR
-2,21 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr