MediGene-Aktie: Medikament Veregen erhält Marktzulassung in der Schweiz

Freitag, 30.03.12 09:06
MediGene-Aktie: Medikament Veregen erhält Marktzulassung in der Schweiz
Bildquelle: fotolia.com
Martinsried (www.aktiencheck.de) - Der Biotechnologiekonzern MediGene AG (ISIN DE0005020903/ WKN 502090) meldete am Freitag, dass sein Medikament Veregen die Marktzulassung in der Schweiz erhalten hat.

Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, ist die Schweizer Markteinführung von Veregen durch den Vertriebspartner Abbott Laboratories (ISIN US0028241000/ WKN 850103) im Anschluss an das nun beginnende Verfahren zur Festlegung des erstattungsfähigen Preises durch die zuständige Behörde Swissmedic im Lauf des Jahres 2012 geplant.

In den USA, in Deutschland und Österreich ist Veregen bereits auf dem Markt. In Spanien ist die Markteinführung in Vorbereitung. Im März 2012 bewerteten zudem die Behörden von 17 weiteren europäischen Ländern den Antrag auf Zulassung positiv. Die formalen Erteilungen der jeweiligen Zulassung erwartet Medigene in den nächsten Monaten.

Die Aktie von MediGene verlor gestern 2,28 Prozent auf 1,50 Euro. (30.03.2012/ac/n/nw)


Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

AKTIE IM FOKUS: Eckert & Ziegler nach vorsichtigem Ausblick schwach

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Eckert & Ziegler sind am Dienstag nach Neunmonatszahlen unter Druck geraten. Sie büßten 7,4 Prozent auf 151 Euro ein und lagen damit abgeschlagen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13671

Titel aus dieser Meldung

Datum :
12.11.19
75,80 EUR
0,33 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr