Memory Express-Zertifikat auf HeidelbergCement: Gebraucht, aber gut in Schuss - Zertifikateanalyse

Donnerstag, 10.10.19 11:20
Memory Express-Zertifikat auf HeidelbergCement: Gebraucht, aber gut in Schuss - Zertifikateanalyse
Bildquelle: fotolia.com
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe ein Memory Express StepDown ST mit Airbag 19/25 Zertifikat (ISIN DE000DGE3942 / WKN DGE394) von der DZ BANK auf die HeidelbergCement-Aktie (ISIN DE0006047004 / WKN 604700).

Bislang habe sich die US-Wirtschaft trotz des chinesisch-amerikanischen Handelsstreits im laufenden Jahr relativ solide entwickelt. Doch die Warnsignale würden sich häufen. So sei der Einkaufsmanager-Index der US-Industrie im September so stark geschrumpft wie seit rund zehn Jahren nicht mehr. Er sei auf 47,8 Punkte von 49,1 Zählern im Vormonat gerutscht, wie aus der Firmenbefragung des Institute for Supply Management hervorgehe. Das sei der niedrigste Wert seit der Finanzkrise.

Die überraschend schwachen Daten hätten auch hierzulande die Anleger nicht kalt gelassen. Vor allem Aktien von Unternehmen, die besonders anfällig für eine Konjunkturabschwächung in den USA seien, seien aus den Depots geworfen worden. Dazu hätten unter anderem die Papiere des Baustoffkonzerns HeidelbergCement gezählt. Der DAX-Wert sei auf Monatssicht um fast zehn Prozent in den Keller gerutscht. Die Erholung Anfang September habe sich damit als Strohfeuer entpuppt.

Wie es tatsächlich um das Unternehmen bestellt sei, würden wohl erst die Q3-Zahlen und der Ausblick am 11. November zeigen. Rajesh Patki von J.P. Morgan rechne indes mit keiner negativen Überraschung. Er gehe von einem Anstieg des operativen Ergebnisses auf vergleichbarer Basis um sechs Prozent aus und habe seine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 76 Euro bekräftigt. Wer dennoch lieber vorsichtig agieren möchte, greife zu einem Express der DZ BANK. (Ausgabe 40/2019) (10.10.2019/zc/a/a)


Quelle: Aktiencheck


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

 Rakuten TV startet AVOD-Service in Europa

CANNES, Frankreich – Rakuten TV, eine der führenden Video-On-Demand-Plattformen in Europa, bietet seinen Nutzern künftig auch kostenlose Inhalte an. Mit Start des neuen Geschäftsmodells ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13130

Titel aus dieser Meldung

Datum :
15.10.19
63,28 EUR
-0,47 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr