Merkel warnt vor zu scharfen Abgasvorgaben für die Autoindustrie

Donnerstag, 26.11.20 14:18
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay
BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor zu scharfen Abgasvorgaben für die Autoindustrie in Europa gewarnt. Man dürfe nicht behaupten, dass man den Verbrenner nicht verbiete, ihn dann aber "technisch unmöglich" machen, sagte Merkel Donnerstag. "Das wäre keine gute Sache." Merkel äußerte sich bei einer Videoschalte zur Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Die Bundesregierung wolle die Transformation voranbringen und fördere die Elektromobilität. "Aber wir sind die nächsten Jahre natürlich noch auf Verbrennungsmotoren angewiesen."

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

Merkel verwies auf eine Arbeitsgruppe von Branche und Regierung, die "Rechtssetzungsmaßnahmen" in Brüssel begleiten werde wie die "Euro 7-Maßnahme" und andere Dinge.

Die Autoindustrie befürchtet bei zu scharfen Abgasgrenzwerten der EU ein Aus für Autos mit Verbrennungsmotoren ab 2025. Die "Bild am Sonntag" hatte über eine Studie im Auftrag der EU-Kommission berichtet, auf deren Basis die Grenzwerte einer neuen Euro-7-Abgasnorm festgelegt werden sollen. Noch ist nichts entschieden, aber die Studie legt den Entscheidern in der Kommission teils deutlich strengere Regeln nahe, als in der Abgasnorm Euro 6 gelten./hoe/DP/eas



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

Kritik an Boris Johnson wegen Schulschließungen wächst

LONDON (dpa-AFX) - Der britische Premierminister Boris Johnson gerät in der eigenen Partei unter Druck, sobald wie möglich wieder die Schulen zu öffnen. Die sind aktuell wegen der Corona-Pandemie ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15698 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.01.21
71,97 EUR
1,01 %
Datum :
25.01.21
60,01 EUR
1,59 %
Datum :
25.01.21
166,22 EUR
0,69 %
Datum :
15.01.21
22,06 EUR
0,00 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr