Millionen wechseln Stromlieferanten - Grundversorger weiterhin stark

Freitag, 15.11.19 06:17
Millionen wechseln Stromlieferanten - Grundversorger weiterhin stark
Bildquelle: iStock by Getty Images
BONN (dpa-AFX) - Bei der Wahl des Stromlieferanten bleiben die meisten Haushalte in Deutschland dem örtlichen Versorger treu. Im vergangenen Jahr seien rund 69 Prozent aller Haushalte von dem für ihren Wohnort zuständigen Grundversorger beliefert worden, heißt es im Entwurf des neuen Monitoringberichts von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt, der der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vorlag. "Die immer noch starke Stellung der Grundversorger in ihren jeweiligen Versorgungsgebieten ist damit im Vergleich zum Vorjahr konstant", stellen die Behörden fest. Insgesamt haben im vergangenen Jahr rund 4,7 Millionen Privatkunden den Lieferanten gewechselt, ähnlich viele wie 2017.

Keine weiteren Marktanteile haben demnach andere Anbieter hinzugewonnen. Sie verkauften wie im Vorjahr rund 31 Prozent des an Haushaltskunden gelieferten Stroms. Die Mehrheit der vom örtlichen Versorger belieferten Haushalte hat inzwischen aber nicht mehr einen teuren Grundversorgungstarif. Auf solche Verträge entfielen 2018 nur noch 27 Prozent des verbrauchten Stroms, 42 Prozent wurden vom Grundversorger zu günstigeren Tarifen geliefert./hff/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14231

Titel aus dieser Meldung

Datum :
13.12.19
25,97 EUR
-1,33 %
Datum :
13.12.19
9,37 EUR
0,54 %

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr