Mini-Long auf Infineon: 40% in drei Wochen - das Timing hat gepasst! - Zertifikateanalyse

Donnerstag, 01.04.21 11:45
Mini-Long auf Infineon: 40% in drei Wochen - das Timing hat gepasst! - Zertifikateanalyse
Bildquelle: Unternehmensbild: Infineon
Kulmbach (www.zertifikatecheck.de) - Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" stellt einen Mini-Long (ISIN DE000MA2GNN2 / WKN MA2GNN) von Morgan Stanley auf die Aktie von Infineon (ISIN DE0006231004 / WKN 623100) vor.

Das Umfeld könnte kaum besser sein. Der Megatrend Elektromobilität erweise sich bei Infineon mehr und mehr als Wachstumstreiber. Das Mehrjahreshoch vom 1. März bei 36,96 Euro rücke wieder in den Fokus. Der Mini-Long, der vor rund drei Wochen an dieser Stelle vorgestellt worden sei, liege bereits 40 Prozent im Plus - Tendenz steigend.

"Der Aktionär" habe am 9. März risikobewussten Anleger ein Zertifikat vorgestellt, mit dem bei der Infineon-Aktie die Trendfortsetzung nach dem jüngsten Rücksetzer gehebelt werden könne. "Nach dem jüngsten Kursrücksetzer können risikobewusste Anleger mit dem Infineon-Mini-Long (akt. Kurs: 9,74 Euro) von Morgan Stanley mit einer bewusst klein gehaltenen Position mit Hebel 3,3 auf eine Gegebewegung setzen", so das Fazit damals. "Steigt die Aktie wieder in Richtung des Rekordhochs, würde das Zertifikat über 30 Prozent an Wert zulegen".

Das Timing habe gepasst. Die Aktie kratze wieder an ihrem Mehrjahreshoch. Der Schein liege mittlerweile sogar rund 40 Prozent im Plus. Anleger könnten einen ersten Teil der Gewinne realisieren. Ein Stopp bei 11,50 Euro sichere den Rest der Position ab. Die Aussichten seien unverändert gut. Bei einem anhaltend positiven Newsflow dürfte die Aktie ihre Rekordfahrt fortsetzen und nach Ostern weiter Kurs auf die 40-Euro-Marke und mehr nehmen. (01.04.2021/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Quelle: aktiencheck


Titel aus dieser Meldung

Datum :
14.05.21
31,62 EUR
3,25 %
Datum :
14.05.21
31,00 EUR
0,65 %

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr