Marktübersicht

Ministerium: Biontech und Pfizer üben Rückruf von Impfstoffen

Mittwoch, 03.03.21 12:24
BioNTech Unternehmenszentrale in Mainz.
Bildquelle: BioNTech SE
BERLIN (dpa-AFX) - Die Unternehmen Biontech und Pfizer üben nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums seit Dienstag den weltweiten Rückruf von Impfstoff.

BioNTech kaufen? BioNTech halten? BioNTech verkaufen? Die Antwort steht im boerse.de-Analyse-Telegramm!

Die Bundesländer seien darüber informiert worden, teilte das Ministerium am Mittwoch in Berlin mit. "Die Impfungen vor Ort sind durch den Test nicht beeinträchtigt. Die Impfstoffzentren werden nur virtuell und nicht real in die Übung einbezogen", erklärte ein Ministeriumssprecher mit Blick auf die laufenden Impfungen gegen das Coronavirus. Der Impfstoff von Biontech/Pfizer gehört zu denen, die in der EU gegen das Coronavirus zugelassen sind und auch weltweit eingesetzt werden./bg/DP/mis



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für BioNTech-Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


Titel aus dieser Meldung

Datum :
02.12.21
284,40 EUR
-3,72 %
Datum :
02.12.21
47,32 EUR
-0,46 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr