Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

Freitag, 19.07.19 05:51
Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen allmählich zurück. Vor der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr landeten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres knapp 11 900 Fälle, wie aus dem Halbjahresbericht hervorgeht, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Das waren zwar 24 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, "jedoch ist eine abnehmende Tendenz zu verzeichnen", heißt es in dem Bericht.

Das liege vor allem daran, dass sich die chaotische Situation im Luftverkehr allmählich beruhige. Im vergangenen Sommer hatten Kapazitätsengpässe zu massiven Verspätungen und zahlreichen Flugausfällen geführt. Die Zahl der Schlichtungsfälle hatte sich im Gesamtjahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr daher mehr als verdoppelt.

Auch im Januar dieses Jahres war die Zahl der Konflikt-Beilegungen noch mehr als doppelt so hoch wie im Vorjahr. Schon im Mai lag die Anzahl der Schlichtungsfälle aber bereits unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Im Juni verstärkte sich der Rückgang, und die Anlaufstelle für Verbraucher geht davon aus, dass sich dieser Trend im Laufe des Jahres fortsetzen werde./maa/DP/zb



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

New CAPZero-3 X-Capacitor Discharge ICs from Power Integrations Meet IEC60335

SAN JOSE, Calif. – Power Integrations (Nasdaq: POWI), the leader in high-voltage integrated circuits for energy-efficient power conversion, today announced CAPZero™-3, the latest generation ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.08.19
74,02 EUR
-1,15 %
Datum :
20.08.19
13,07 EUR
-1,62 %
Datum :
20.08.19
10,18 EUR
4,10 %
Datum :
20.08.19
8,71 EUR
-1,87 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
In Kürze rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr