Nel ASA Aktie: Wie weit noch?

Dienstag, 01.12.20 08:56
Steigender Aktiengraph
Bildquelle: fotolia.com

Nel ASA Aktie: Von Allzeithoch zu Allzeithoch


Die Aktie von Nel ASA kennt derzeit nur einen Weg: Nach oben! So schraubt sich der Titel des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten heute auf ein neues Allzeithoch bei 2,41 Euro und hat auf Monatssicht über 40% an Wert gewonnen. Und seit Jahresstart 2020 können sich Nel-Aktionäre über einen satten Kursgewinn von 155% freuen, während auf 1-Jahres-Sicht sogar +183% auf der Nel-Anzeigetafel stehen (3-Jahres-Performance: +638%). Jedoch wiesen Wasserstoffspekulationen aufgrund zahlreicher Unsicherheitsfaktoren in den vergangenen Monaten volatile Kursverläufe auf und Aktionäre von Nel ASA benötigen deshalb starke Nerven. Doch lohnt sich der Einstieg in die Nel ASA-Aktie jetzt? Hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse zur Nel-Aktie...

Nel ASA: Auch Nationale Wasserstoffstrategie gibt Gas

Das zuständige Bundesministerium für Forschung und Entwicklung fasst die Strategie mit den Worten zusammen: „Grüner Wasserstoff ist das Erdöl von morgen. Der flexible Energieträger ist unverzichtbar für die Energiewende und eröffnet uns neue Märkte. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie machen wir Deutschland zu einem globalen Vorreiter.” Das bedeutet: Manche der zahlreichen Wasserstoffunternehmen könnten durchaus Zukunftspotenzial haben. Könnten. Denn noch weiß niemand genau, wohin die Wasserstoffbranche steuert welche Unternehmen sich langfristig behaupten werden. Deshalb stellt sich die Frage, ob Wasserstoffaktien schon heiß gelaufen sind oder noch Luft nach oben haben?

Nel ASA Aktie: Wie weit noch?

Wasserstoff von Nel ASA: Energieträger der Zukunft?

Wasserstoff ist zweifelsohne eines der spannendsten Themen für die kommenden Jahrzehnte. Und zwar nicht ausschließlich als Antriebstechnologie für Automobile, sondern vor allem für Industrieanlagen, Versorger sowie Flugzeug-, Bus- und Lkw-Hersteller. Denn der Einsatz von grünem Wasserstoff könnte Produktionsprozesse dekarbonisieren – und somit das Ziel der Klimaneutralität bis 2050 in Deutschland erreichbar machen. Aber die Investoren waren in der Vergangenheit häufig zu optimistisch:

Die damals führenden Branchen-Pioniere gerieten bereits mehrfach unter Druck, da die Entwicklung der Wasserstofftechnologie viel Geld für Forschung und Entwicklung kostet(e) und deren Anwendungsbereich nicht klar definierbar war. Deshalb stürzte die Ballard Power-Aktie von ihrem All Time-High im März 2000 (145 Euro) auf nur noch 0,45 Euro im Jahr 2013. Momentan kostet das Wasserstoffpapier mit rund 13 Euro weniger als ein Zehntel vom Höchstwert aus dem Jahr 2000. Ereilt Nel ASA das selbe Schicksal?
 Hier erhalten Sie eine kostenlose Profi-Analyse zur Nel-Aktie...




Quelle: boerse.de


Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.

Nel ASA Aktie Performance in Euro

Zeitraum Kurs %
1 Woche 3,21 -5,45%
2 Wochen 2,94 3,20%
Year-to-date 2,94 3,20%
1 Monat 2,39 27,05%
6 Monate 2,06 47,35%
1 Jahr 1,03 195,71%
3 Jahre 0,34 794,99%
Max. (09.10.2017) 0,30 898,03%

Nel ASA Aktie Times & Sales

Zeit   Kurs Volumen
16:52:58
 
3,13 60
16:51:45
 
3,11 1.000
16:50:36
 
3,13 310
16:46:46
 
3,13 750
16:46:13
 
3,12 500

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Bayer-Aktie: Massiver Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr